IMAP Postfaecher mit Mail

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von nonsense, 17.11.2004.

  1. nonsense

    nonsense Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    65
    Registriert seit:
    29.10.2004
    Hallo,

    heute ist mein ibook gekommen und ich bin uebergluecklich - klasse teil. was ich bisher nicht raffe, wie kann ich in mail meine imap-postfaecher anzeigen lassen? die mails aus den einzelnen postfaechern werden trotzdem angezeigt.

    gruss
     
  2. adreu

    adreu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    764
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    13.11.2003
    Meinst Du damit, dir die Unterordner deiner IMAP-Postfächer komplett anzeigen zu lassen? Das ist meines Wissens mit Mail nicht immer möglich (z.B. web.de macht Probleme). Bin daher auf Thunderbird umgestiegen.

    LG
    Adreu
     
  3. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    20.09.2004
    bei eingang gibt es eigentlich unterordner, da muss ein kleines dreieck sein, das klickst du an und dann werden deine einzelnen postfächer angezeigt...
     
  4. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    GLÜHPUNSCH zum IbOOK!

    In der Menüleiste von Mail gibt es den Knopf "Postfach" (heisst der so?).
    Mit dem blendest Du die Seitenleiste ein oder aus.
    In dieser Seitenleiste siehst Du Deine IMAP Ordner.

    Hast Du das gemeint?
     
  5. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    IMAP Ordner bei Web.de

    Das Problem ist seit 10.3.5 behoben.

    Gruss Keule
     
  6. nonsense

    nonsense Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    65
    Registriert seit:
    29.10.2004
    hallo,

    nachdem ich auf synchronsieren gegangen bin, zeigt mir mail mein ganzes home-verszeichnis (vom mail-server) inkl. versteckter dateien und ordner an. lustig, aber irgendwie ganz schoen schei**e. einen tip?

    gruss
     
  7. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    Betreibst Du einen eigenen IMAP Mail Server?
    Oder nutzt Du einen Freemailer wie z.B. web.de oder GMX?

    Bei einem eigenen Server ist ggf. der Pfad zu Deiner Inbox anzugeben (geht in den Mail Einstellungen)
     
  8. nonsense

    nonsense Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    65
    Registriert seit:
    29.10.2004
    nein ist ein uni account. zum einen zeigt er die richtiger postfaecher jetzt an, allerdings eben den kompletten inhalt meines homeverzeichnisses. der server ist wohl richtig konfiguriert. habe das problem zum ersten mal. ausserdem musste ich mail jetzt abschiessen, da es immer mehr speicher gefressen hat und sich ausserdem nicht beenden liess.

    tipps?

    gruss
     
  9. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Registriert seit:
    24.10.2003
    Mail Einstellungen - Account - Erweitert - IMAP-Pfad-Präfix

    Da dann den Pfad zu deinem Maildirectory eintragen (oft ./mail), dann beschränkt sich IMAP auf dieses Verzeichnis, und lässt deinen restlichen Home-Ordner unberührt.

    cla
     
  10. nonsense

    nonsense Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    65
    Registriert seit:
    29.10.2004
    so jetzt habe ich alle postfaecher aus meinem home-verzeichniss in ein unterverzeichniss kopiert, mail-einstellungen angepasst und siehe da, es laeuft. so macht das spass. vielen dank fuer die hilfe.

    gruss
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen