Images von IPhoto bzw. Movie auf einem Windows Rechner brennen???

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von bassman.kh, 02.04.2005.

  1. bassman.kh

    bassman.kh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2005
    Hallo, da ich ein PB ohne internem DVD-Brenner habe, jedoch noch einer in meinem Windows Rechner steckt, habe ich die Überlegung: in iPhoto oder Movie das ganze erstellen und dann als Image zu speichern. Dann per LAN auf meinem Windowsrechner schiiben und dort evtl. zu brennen. Geht das, ich meine kann ich dort zum Beispiel mit Roxio WinOn DVD-Edition die DVD brennen??? Kann Windows die Mac-Images lesen und brennen???

    PS: Der kauf eines Ext. DVD-Brenner muss leider noch warten :( , deshalb erstmal diese Lösung.
     
  2. babapapa

    babapapa Gast

    Sollte so funktionieren. Umgekehrt geht das ja auch.
    Einfachster Weg: Ausprobieren
     
  3. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    So einfach ist das wohl nicht möglich. Die dmg-Dateien muss man erst konvertieren, um eine iso-Datei zu bekommen. Zudem kann iPhoto und iMovie nicht direkt ein Image erstellen. Weiß leider auch nicht wie man das "indirekt" anstellen soll. Wie wäre denn ein externes Firewire-Gehäuse und da dann den PC-Brenner rein? Ist nich ganz so teuer wie ein externer DVD-Brenner.
     
  4. babapapa

    babapapa Gast

    Firwire Gehäuse geht natürlich auch. Dann muß es aber ein Gehäuse mit IDE/ATA - Firewire-Adapter sein.

    Zu den Imagedateien.
    Die Imagedatei sollte mit Toast erstellt werden. Toast öffnen, Datenformat ISO 9660 für CD oder DVD-UDF für DVD erstellen und als Imagedatei speichern.
    Rüber auf den Windows-Rechner kopieren und brennen.

    Und zum DVD-Brenner: Schau mal bei ebay unter Computer->Apple rein. Habe da diese Woche einen externen FireWire Brenner (Pioneer) für 60.- Euro erstanden.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.04.2005
  5. bassman.kh

    bassman.kh Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2005
    Danke für die Tips!!!
    Mit dem externen Brenner habe ich schon geschaut, ob mein LG Mac-fähig ist.
    Leider finde ich nur XP-Kompatibilität. Und keine Mac-Unterstützung.

    Danke aber nochmal.
     
Die Seite wird geladen...