Image mounten geht nicht mehr!!!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von filism, 01.11.2005.

  1. filism

    filism Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Hallo,

    ich habe viele kleine Probleme mit dem Tiger, meistens stürtz Safari ab, aber auch Mail, iTunes, mPlayer. Dieses Problem ist eigentlich nicht so dramatisch aber nervt mich. Mittlerweile funktioniert das Festplattendienstprogram nicht mehr. Image mounten funktioniert auch nicht. Toast stürtz auch ab, wenn ich es damit versuche. Ich dachte ich muss nur warten bis das neue Update da ist, aber nun habe ich es, kann es aber nicht installieren. Das nervt mich, bitte um Hilfe!!!! Ich will nicht nochmal alles installieren.


    ____

    PB 12", 1GHz, 512 RAM, 40GB, OS 10.4.2 :) :) :)
     
  2. Martin Bond

    Martin Bond MacUser Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    18.09.2004
    Was im Einzelnen hast Du schon dagegen getan? Festplatten-Dienstprogramm voll ausgeschöpft? Drittanbieter-Tools wie z. B. Cocktail laufen lassen?
     
  3. laukel

    laukel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.680
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    27.11.2004
    Rechte reparieren? Mit dem Festplattendienstprogramm?
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Hast du schon versucht, ob die Probleme auch mit einem neuen Benutzeraccount auftreten.
     
  5. filism

    filism Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    also ich habe versucht die Rechte mit Cocktail zu reparieren. Ging auch. Dann habe ich die zwei Ordner/Dateien gelöscht wie Disco das beschrieben hat. Kann nach dem Neustart jedenfalls immer noch nicht Mounten. Das ganze habe ich dann mit einem anderen benutzeraccount probiert. Auch keine Lösung.
     
  6. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.834
    Zustimmungen:
    3.634
    MacUser seit:
    23.11.2004
    ein fall für den combo-updater...
     
  7. filism

    filism Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Als ich das Update von der softwareaktualiesierung ausführen lassen wollte, gab es eine "nicht authentifiziertes Datenpaket" Warnung. Das Combo-Update habe ich mir runtergeladen (von der aplle homepage) und es liegt nun auf meinem Schreibtisch, kann es leider nicht mounten und somit nicht installieren. Alle Programme mit denen ich es aufmachen will, machen einfach dicht. Gibt es nicht ein anderes Program womit ich das updates ausführen kann?
     
  8. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.834
    Zustimmungen:
    3.634
    MacUser seit:
    23.11.2004
    versuch mal in den safe mode zu booten (beim booten shift drücken), ob es dann klappt...
    wenn nicht, probier mal von cd zu booten, ansonsten bleibt noch der single user modus , wo du dann auf der kommando-zeile die befehle eingibst...
     
  9. filism

    filism Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2004
    Also ich habs! Es lag an einem defekten RAM Baustein, sowas nerviges. Danke für die Mühe und Hilfe.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen