iMac2 4, interne Lautsprecher und AV-Receiver gleichzeitig

Diskutiere mit über: iMac2 4, interne Lautsprecher und AV-Receiver gleichzeitig im Peripherie Forum

  1. beniwa

    beniwa Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.02.2005
    Hallo zusammen,
    habe eine Imac 24", ein optisches Kabel und einen AV-Receiver mit 5.1 Sound. Eigentlich geht alles, DVD PLayer spielt AC3 Sound zum AV Receiver rüber, iTunes liefert Stereo rüber, alles schön.

    Nur, warum kann ich die internen Lautsprecher nicht mehr verwenden, wenn das optische Kabel im iMac steckt?
    Ich möchte halt nicht jedes System Tönchen über den AV Receiver schicken, also z.B. System alerts über System Output auf interne Lautsprecher und iTunes, DVD Player, etc. an die Surround Anlage.

    Dazu müßte aber der interne Lautsprecher noch in den Sound Einstellungen oder im Audio-Midi-Setup vorhanden sein. Ist er aber nicht. Sobald ich den optischen Stecker in den iMac stecke, verschwindet in beiden Konfig Tools der "Interne Lautsprecher" und es gibt nur noch "Digitaler Ausgang".

    Habe schon viel in Foren gesucht und gegoogelt, bin aber nicht fündig geworden (Die Software "SoundSource" hilft übrigens auch nicht.)

    Weiß jemand, ob und wie das geht?
    Danke und Gruß,
    Beniwa


    PS: Da der iMac beim booten den Boot Ton über die internen Lautsprecher schickt, selbst wenn ein Stecker im optischen Ausgang steckt, kann es m.E kein physisches Abschalten der internen Lautsprecher durch den Stecker sein, sondern muss softwareseitig passieren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche