IMac

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Nauna, 16.01.2007.

  1. Nauna

    Nauna Thread Starter Gast

    Hallo!

    Seit ein paar Tagen ist mein IMac G5 ab und an fürchterlichst langsam. Ich habe ihn deswegen schon neu aufgesetzt nachdem er nach einem Reset (langer Drucker auf den Einschaltknopf) nicht mehr booten wollte und nur beim weißen Bildschirm mit dem Apfel und dem Rädchen den Lüfter voll aufgedreht hat er ließ sich per CD nicht mehr reparieren (Ein Fehler ist aufgetreten oder so ähnlich).
    Jetzt dachte ich das Problem ist behoben, aber schon geht es weiter. Er braucht zwar nur die ganz normale Startzeit bis zum Desktop, aber da hänge ich erst mal fünf Minuten und kann gar nichts tun. Ganz nebenbei ist das Airport Symbol aus der Menüleiste verschwunden und lässt sich nicht mehr auftreiben. Noch dazu kann ich das Update zu 10.4.8 nicht mehr installieren (Unerwarteter Fehler usw...). Und gerade bemerke ich das der Button im Festplattendienstprogramm "Volumen überprüfen" grau ist. :o

    Schön langsam glaube ich ja wirklich an einen Hardwaredefekt, oder auf was lässt diese Beschreibung noch schließen? Und vor allem, was kann ich machen das es meinem IMac wieder gut geht. :(

    Bitte um Hilfe. :(

    Nauna

    EDIT: AGHS, sorry für den Titel, eigentlich wollte ich noch was dazuschreiben. :( Wurde wohl im Eifer des Gefechts vergessen. Kann das vielleicht ein Mod zu etwas sinnvollerem hinbasteln?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen