iMac und Dauerbetrieb?

Diskutiere mit über: iMac und Dauerbetrieb? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Italiano Vero

    Italiano Vero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Hallo zusammen....
    Hab euch eine frage bezüglich dem Imac da ich mir ein Imac zulegen möchte frage ich mich wie das ausschaut bezüglich der stabilität des Imac bei z.b. 3Tägigem betrieb ohne ausschalten? Ich lasse oft den pc die ganze zeit laufen ohne ihn auszuschalten um gewisse daten aus dem netz zu saugen. Was würde das dem Imac ausmachen? Wie schaut es mit dem integrierten monitor aus gibt es da eine möglichkeit dien separat auszuschalten? Sinkt sich dann auch den stromverbrauch oder eher weniger?

    Dazu möchte ich noch von den I mac benüzern was ihr mir vorschlägt eher ein 20" oder 24" Imac? Ich brauche es zuhause. aber im apple store het mir den riesigen 24" Imac fasziniert aber reichen würde auch ein 20" nun möchte ich einfach wissen ob man vom arbeiten her eingeschränkter ist wenn mann auf dem 20" arbeitet.

    Das können glaub ich am besten die 24" Imac user beantworten wie sie sich an einem 20" Imac fühlen.

    Danke für eure hilfe :)
     
  2. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    3 tage?
    fängt doch erst bei 300 tagen erst an interessant zu werden ;)

    oder mit anderen worten:
    ist natürlich kein thema. vielen schalten ihren imac nie aus. ich glaub mein ibook hab ich schon ein halbes jahr nicht mehr runtergefahren.

    lol.. gewisse daten.. so so ;)

    nein, den kann man leider nicht seperat abschalten. nichtmal komplett schwarz runterdimmen ist möglich beim imac. :(
    aber man kann einstellen, dass er nach x minuten inaktivität ausgeht.

    geschmacks- und vor allem geldfrage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2007
  3. Italiano Vero

    Italiano Vero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    05.01.2007
    Was ein halben jahr???? "das ist bei windows nur in der fantasie möglich"

    Kann man den beim Imac den Monitor ausschalten? Währe nicht so gut den ständig eingeschaltet zu lassen!
     
  4. Cadel

    Cadel Banned

    Beiträge:
    9.179
    Zustimmungen:
    438
    Registriert seit:
    23.10.2006
    son quark.
    mein xp ist genauso stabil unterwegs. uptimes von 30 tagen sind doch kein thema.
    nur muss man hin und wieder durch updates gezwungenermaßen mal rebooten (bei osx aber auch)

    habe mein erstes posting editiert/erweitert.
     
  5. atc

    atc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    189
    Registriert seit:
    25.07.2005
    Meiner läuft ständig im Dauerbetrieb, also bezüglich dieser Geschichte brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen....

    Was die 20" bzw. 24" betrifft. ich selbst nutze den 20" und der reicht mir vollkommen aus. Der 24"er ist schon Top, aber war mir für meine Bedürfnisse einfach zu gross (auch was die Dimensionen auf dem Schreibtisch betrifft und er ist immerhin 200x90cm ;) ).
     
  6. aganser

    aganser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    19.11.2003
    schade, da kann ich gar nicht antworten, weil ich "nur" ein 20'' mein eigen nennen kann. Besäse ich einen 24'' würde ich Dir raten einen 20'' zu kaufen, da dieser, wie Du sagst, auch "reichen würde".
    Wenn Dir also ein 20'' reichen würde, Geld aber keine Rolle spielte, dann würde ich einen 24'' kaufen, weil Du dann Dir nie die Gedanken machen müsstest, die Du Dir wahrscheinlich machen würdest wenn Du einen 20'' gekauft hättest und vielleicht doch den 24'' besser finden würdest.

    Also ehrlich: Probleme haben manche hier ....:boring:
     
  7. i_lp

    i_lp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    14.08.2006
    Und das auch nur weil es jemand anderer ausgemacht hat!
    [​IMG]
     
  8. Leachim

    Leachim Gast

    Den Monitor kannst du unabhängig vom Rechner und den Festplatten in den Ruhezustand versetzen. Die Zeit bestimmst du. Oder per Shortcut oder aktive Ecke sofort.
     
  9. Italiano Vero

    Italiano Vero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    05.01.2007
    :-D lach ja ja ich weis ich mach mir da problemen und gedanken um nix ..... ich spiele halt eben gerne mit den gedanken ;-)
     
  10. AJF

    AJF MacUser Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    29.08.2005
    Musst unter Systemeinstellungen/Energiesparen die gewünschte Zeit einstellen, nach der der Monitor in Ruhestellung geht. Man kann noch einen Bildschirmschoner einstellen. Also man kann den Monitor so einstellen, dass er schwarz wird.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac Dauerbetrieb Forum Datum
Umstieg auf imac Mac Einsteiger und Umsteiger 17.11.2016
Wechsel Windows auf iMac Mac Einsteiger und Umsteiger 13.11.2016
Wechsel von iMac auf MacBook Mac Einsteiger und Umsteiger 28.10.2016
Grafikkarte defekt? (iMac 09) - Wie Daten sichern? Mac Einsteiger und Umsteiger 15.10.2016
Mein iMac versucht sich immer in das falsche W-Lan einzubuchen Mac Einsteiger und Umsteiger 06.10.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche