iMac - Tonprobleme

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von red_sun, 08.03.2004.

  1. red_sun

    red_sun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2004
    Bei meinem IMac G3 350 Mhz funktionieren weder die Lautsprecher noch die Audioausgänge!
    Weiss jemand Rat?
     
  2. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    10.09.2003
    Dumme Frage vielleicht: Hast du schon in Systemeinstellungen -> Ton alles überprüft -> Soundausgang, Lautstärke und so?

    Gruß
    Spock
     
  3. one.of.two

    one.of.two Gast

    Unter welchem System arbeitest du ?

    Unter 10.3 ist bei mir auch ab und zu der Ton weg. Unter den Dienstprogrammen ist dann bei Audio Midi Konfiguration die Kanallautstärke komischerweise auf Null gesetzt. Stell ich sie wieder auf Maximum funktionierts wieder. Weiß aber nicht ob dir das hilft.
     
  4. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    10.09.2003
     

    Die App. Audio Midi sollte eigentlich deaktiviert sein, da man es ja nur braucht, wenn ein Keyboard oder Audio-Gerät (mit Midi-interface) angeschlossen ist.

    Höchstens um das interne Mic zu nutzen, aber dann?

    Gruß
    Spock
     
  5. red_sun

    red_sun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2004
     

    da is alles OK
     
  6. red_sun

    red_sun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2004
    Da ich das Teil erst zwei Tage habe mal ne Frage , muss im Systemprofil eine Soundkarte angezeigt werden???
     
  7. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    10.09.2003
    In de Grundausstattung gibt es beim Mac keine Soundkarte. Die ist intergriert. Wird deswegen auch nicht im SystemProfiler angezeigt.

    Gruß
    Spock

    Kommt auch keine Startton (Systemstart) aus den Speaker?
     
  8. red_sun

    red_sun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2004
    Nein gar nix
     
  9. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    10.09.2003
    Hallo Red Sun,
    nun bin ich auch kein Mac-Crack, um alle möglichen Diagnose-Möglichkeiten in Erwägung ziehen zu können. Ich versuche es mal intuitiv (ganz mac-like).

    Wenn das integrierte Sound-Modul beschädigt sein sollte, kann es vielleicht auch nicht mehr (audio) aufnehmen. Überprüfe doch mal über Systemeinstellungen -> Ton -> Eingabe -> integriertes Micro, ob der iMac noch Ton aufnimmt. Der iMac hat über dem Screen/Monitor ja ein Mic.
    Wenn du Eingabe wählst, ist dort ein Pegel-Kästchen-Feld. Das registriert den Eingangspegel. Wenn das Integ. Mic als Eingabe aktiviert ist und die Regler eingestimmt sind, müsste der Pegel deine Stimme anzeigen.
    Wenn er es nicht tut, ...

    Hm...?
    Warten auf die, die es wissen könnten.

    Gruß
    Spock
     
  10. red_sun

    red_sun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2004
    Das Micro funzt komischerweise
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen