iMac startet nicht mehr auf!

Diskutiere mit über: iMac startet nicht mehr auf! im iMac, Mac Mini Forum

  1. nici

    nici Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.06.2003
    Wenn ich meinen iMac einschalte erscheint folgendes:

    bootr, unknown word
    Failed-to-boot
    Apple iMac Open Firmware 3.0.f3 built on 12/02/98 at 10.25.41
    Copyright 1994-1998 Apple Computer, Inc.
    All Rights Reserved.
    ok
    0 > _

    Was soll ich nun tun, dass er wieder aufstartet?

    danke
    nici
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2003
  2. Prince Kajuku

    Prince Kajuku MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.09.2003
    Versuch doch mal, von der CD zu starten (OS 9.x). Oder mit "Erweiterungen aus". Oder PRAM löschen (beim Start "Alt" + Apfeltaste + p + r).
    Letzteres würde ich zuerst versuchen.
     
  3. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.841
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
  4. nici

    nici Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.06.2003
    Ok danke, hat Funktioniert!
    drumm @ Prince Kajuku hat ich anfangs auch versucht, ist dann aber nicht gegangen.
     
  5. nici

    nici Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.06.2003
    Wollte heute dem iMac einen neue Festplatte verpassen.

    Das gleiche Bild erscheint wieder, doch wenn ich jetzt ''bye'' eingebe erscheint:

    0> bye can't OPEN: ide0/@0:5,//:tbxi

    Was jetzt? Muss ich die Festplatte zurück bringen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche