iMac: Problem mit WLan? Zurückschicken und MacBook holen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Italiano Vero, 10.01.2007.

  1. Italiano Vero

    Italiano Vero Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.367
    Zustimmungen:
    55
    MacUser seit:
    05.01.2007
    Hallo zusammen!

    Wie manche hier wissen hab ich mir letztens ein Imac bestellt auf dem ich mich bis gestern freute heute aber nicht mehr.

    Hab eben heute ein wenig hier im forum herum gestöbert und festgestellt das alle Imac ein problem mit der datenübertragung über W-lan haben.
    Da mein Privater Netzwerk zuause komplett über W-lan leuft ist das absolutt kacke!!!

    Nun weis ich nicht ob ich eher auf einem I book umsteigen soll oder das einfach abwarten bis mein mac book kommt.

    Dazu hab ich heute die traurige erfahrung gemacht das die Imac keinen glanz bildschirm haben wie die ibook!

    Was soll ich nun machen?
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Es gibt keine iBooks sondern nur mehr MacBooks! Außer du willst was Gebrauchtes kaufen. Und dass alle iMacs Probleme mit WLan haben kann ja auch nicht sein (bin aber nicht am Laufenden). Wenn es so ist wie bei den MBs/MBPs dann gibts halt Probleme mit manchen Routern. Wobei ich davon ausgehe, dass das auch mal gefixt wird.

    Ich halte deine Panik für stark übertrieben... :noplan:

    MfG, juniorclub.

    PS: habe den Threadtitel mal geändert, aber da du in Rätseln schreibst könnte meine Auslegung falsch sein...
     
  3. Gamecock

    Gamecock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    29.11.2005
    Was fuer Probleme hast Du denn? Mit meinem iMac lief alles problemlos.
     
  4. kingoftf

    kingoftf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.188
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    22.09.2004
    Die ganzen Threads über Probleme WLAN--iMac springen einem aber schon extrem ins Auge, der Empfang der integrierten Airport-Card unter aller Kanone, auch bei meinem......
     
  5. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ich bin mit meinem iMac auch kabellos im Netz und ich habe immer! vollen Empfang und kann, diesbezüglich, keine Probleme erkennen.
     
  6. speedifun

    speedifun Gast

    ich auch net:confused:
     
  7. Seraph123456

    Seraph123456 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    22.12.2006
    Mit meinem iMac funktioniert das alles wunderbar.
    Sogar in einer Ecke meines Zimmers, in der ich vorher immer probleme mit meinem Laptop (Dell) hatte ein vernünftiges Signal rein zu bekommen hab ich mitm iMac besten Empfang. hatte mir vor dem Kauf auch Sorgen gemacht, die haben sich dann aber nach dem Auspacken sofort wieder verworfen.
     
  8. mywaypatrick

    mywaypatrick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    23.09.2006
    also ich kann auch nur positives vermelden

    Kleiner Tipp, vielleicht mal Router neu konfigurieren

    bg
     
Die Seite wird geladen...