iMac kaufen oder nicht?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von ^cY, 08.10.2006.

  1. ^cY

    ^cY Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2006
    Hi Macuser :)

    Zuerst einmal: ich bin noch kein MacUser, möchte aber switchen. Ich habe mir den iMac 20", 2,16 Ghz Core2Duo, 2GB RAM, 256 MB ATI, 250 GB HD für 1606,97 € im Apple-Store für Lehrer rausgesucht. Was haltet ihr von der Kiste? Was ich damit machen will:
    WinXP über Bootcamp laufen lassen (für Spiele (Battlefield, CSS) und einige Programme die ich unbedingt noch brauche (Mediator z.b.)

    Adobe Photoshop benutzen - klar, noch nicht UB aber ich denke für meine (Hobby-)Zwecke sollte das gehen

    Dreamweaver 8 habe ich zur Zeit unter Windows laufen...gibt's das auch für den Mac oder gar eine bessere Alternative?

    Brauch ich Antiviren-Schutz und ne Firewall? Wenn ja, Empfehlungen?

    Player - Muss ich mir Codecs (z.B. DivX) noch downloaden oder läuft das alles? Gibt es einen Universal-Player (wie VLC) oder langt Quicktime?

    ICQ - Mein Messenger...ich habe beim Surfen http://www.adiumx.com/ entdeckt...ist das zu empfehlen?

    WinRaR - Gibt's da was für den MAC?

    Das war jetzt mal das, was mir zur Software eingefallen ist...nun eine Frage zur Hardware:

    Läuft die eingebaute Airport-Karte nur mit einer Airport Station oder kann man sich in jedes W-Lan-Netzwerk über jeden Router einwählen?

    Danke

    P.S.: Sorry wegen der lästigen Fragen..
     
  2. PieroL

    PieroL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.562
    Zustimmungen:
    233
    MacUser seit:
    25.08.2005
    der iMac ist ne geile Kiste... ;)

    Spiele mit XP funktionieren gut

    für Gelegenheitsshopper reichts der sicher aus.

    Dreamweaver gibts wohl auch für Mac...

    Antiviren-Schutz? Höchstens um deine Windows-Installation zu schützen...

    Codecs gibts zum runterladen... is kein Ding... VLC gibts auch für Mac, einzig und allein wmv kann der nicht abspielen... aber QuickTime kann das mit entsprechenden Codecs

    AdiumX ist sehr zu empfehlen!

    TheUnarchiver! Der entpackt so ziemlich alles

    AirPort ist ein ganz normales 802.11g/b Netzwerk, ja jeder Router sollte damit zu verbinden sein...


    Ich vermute, dass du mit dem iMac schon gut fahren würdest! ;)
     
  3. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Edit: oh, hier ist gerade was schiefgelaufen, Antwort ein Post weiter unten.

    .... kaufen!
     
  4. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Brauch ich Antiviren-Schutz und ne Firewall? Wenn ja, Empfehlungen?
    Ich hab nur Little Snitch am laufen, das reicht mir. Ansonten ist eine Firewall noch zusätzlich im System integriert

    Player - Muss ich mir Codecs (z.B. DivX) noch downloaden oder läuft das alles? Gibt es einen Universal-Player (wie VLC) oder langt Quicktime?
    VLC gibts, Flip4mac für wmv mit Quicktime, Divx Codec gibts, http://perian.org/

    ICQ - Mein Messenger...ich habe beim Surfen http://www.adiumx.com/ entdeckt...ist das zu empfehlen?
    JA

    WinRaR - Gibt's da was für den MAC?
    (Ent)Zip-Funktion ist im System verankert, ansonten UnrarX

    Läuft die eingebaute Airport-Karte nur mit einer Airport Station oder kann man sich in jedes W-Lan-Netzwerk über jeden Router einwählen?
    Klar geht die mit allen anderen Router etc., Airpot ist nur der Werbename von Apple, ansonsten normales Wlan :)


    .... kaufen!
     
  5. Der_Hollaender

    Der_Hollaender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    908
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    08.09.2004
    Zu 1) Photoshop läuft. Nur eben über Rosetta. Bei deiner Konfiguration auch in einer akzeptablen Geschwindigkeit (ist bei mir auch so).

    2) Dreamweaver gibt es auch für den Mac. Ob es schon UB ist, kann ich dir leider nicht sagen.

    3) Ich persönlich komme sehr gut ohne aus. Software-Firewall ist integriert.

    4) VLC läuft super. Es gibt auch eine UB.

    5) Mit Adium bin ich sehr zufrieden. Nur der Dateiaustausch hat noch Macken, außerdem bietet es noch keine Audio/Videochatfunktionen.

    6) ähm...

    Die AirPort-Karte funktioniert mit jedem WLAN.

    Tipp: Kaufe den Rechner in Bezug auf RAM in der Grundkonfiguration und kaufe den zusätzlichen Speicher entweder bei defekter Link entfernt, MDT oder einem ähnlichen Anbieter, dann sparst du ordentlich Geld!
     
  6. bjoernsen

    bjoernsen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    11.06.2005
    und wenn du noch ein schnäppchen machen willst, dann geh in den refurb-store von apple und kauf dir den 20"-iMac mit Core Duo für schlappe 1.150 Euro. Da kann man m.E. nix falsch machen...

    www.apple.com/de/thestore/

    Oder eben doch nen Macmini kaufen... :)
     
  7. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.816
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Kurzum: Kaufen :jaja:

    1. Hätte ich einen intel-Mac würde ich das auch tun ;)

    2. Wenn du nicht soo viel mit Photoshop machst, wird es wohl erst mal gehen, bis es als UB erscheint. Was hast du denn vor? Evtl. kann man dir UB-Alternativen empfehlen.

    3. DW8 gibt es für Mac

    4. Anti Virus Software ist nicht von nöten - es sei denn, du willst sicher gehen, nicht per email an deine Kontakte Viren zu verschicken - viele sagen aber, das ist Sache der Mail Empfänger sich um sowas zu kümmern.
    Allerdings musst du natürlich deine Windows Partition schützen, wenn du mit Win/Bootcamp arbeitest und online gehst - wie gehabt.

    OS X hat eine Software Firewall integriert - und normalerweise haben die Router heutzutage ja auch eine mit drin...

    5. Es gibt VLC für Mac und es gibt auch sehr gute Codec-Plugins für Quicktime

    6. Adium ist fein - ich nehm's auch

    7. Es gibt unterschiedliche Software zum Ver-/Entpacken. Stuffit ist wohl der Standard, viele verwenden aber auch Unarchiver
    (schau dich mal bei defekter Link entfernt um)

    8. Funktioniert eigentlich mit jedem Router, der die üblichen Funkstandards unterstützt. Ich habe hier z.B. ein Speedport von T-Com

    9. Dafür ist das Forum da ;)
     
  8. darkriderman

    darkriderman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    02.09.2006
    Meine Empfehlung kurz und knapp:

    KAUFEN ;)
     
  9. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Kaufen Marsch Marsch
     
  10. macpausti

    macpausti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.01.2005
    ich sage auch kaufen.

    http://www.paust.info
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen