iMac intel Gehäusepflege-Tipps

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Anaki, 16.08.2006.

  1. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    Tagchen!

    ich ziehe bald um und wollte das als Anlass nehmen meinen iMac ein wenig aufzupolieren. Der ist zwar noch nicht alt hat aber durch 2. Benutzer, die das Gerät nicht zu schätzen wie ich, hier und da ein paar Kratzer abbekommen.
    Das hört nach dem Umzug glücklicher Weise auf! :D

    Ich habe einen dicken langen Kratzer an der Unterseite des Keyboards und unzählbar viele am iMac. Es stört mich halt und wollte Fragen gibt es irgend eine Politur oder ne Creme, so ungefähr wie die für Handy-Diyplas o.s., die ich für das Gehäuse und fürs Keyboard verwenden kann, die die Kratzer gut kaschiert? Ich kenne mich da leider nicht aus.
    Mein LCD-Display ist noch wie neu (zum Glück ._.)!

    Und noch ne Frage.
    Früher bei meinem alten PC hab ich aus Langeweile jedes Jahr mal vorsichtig die Tasten rasugehebelt und die Überreste von einem Jahr rausgesaugt - war sehr "nett" was man da immer zu Gesicht bekommen hat und da denkt man, man tut was für die Sauberkeit der Geräte! :sick:
    Ist das beim Keyboard von Apple auch noch so problemlos möglich wie bei den Pc-Tastaturen oder haben die da schon irgendwie differenzierte Technick drin, denn ich muss ja nur durch die Transparente Fassung blicken und sehe was alles reingerutscht ist - da hilft auch mein Turbostaubsauger nicht mehr?

    Danke!
    Anâki
    :)
     
  2. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Du kannst alle Tasten raushebeln. Das geht problemlos. Mache ich hin und wieder, um die Tasten mal wieder weiss zu waschen... Einfach mal an einer Taste ziehen!

    Um die Unterseite der Tastatur zu reinigen, müsstest Du alle Schreiben lösen. Das habe ich aber auch noch nicht gemacht.
     
  3. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    die will ich nicht reinigen da is auch kaum was drin außer 2 haare oder so - aber ich würde gerne irgend ein mittel gegen die kratzer für das gehäuse des macs und für keyboard wissen. :)
    danke für aufklärung!
     
  4. Leonie04

    Leonie04 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2005
    Hmmm habe bei meiner gebrauchten Knutschkugel eine Autopolitur mit nanopartikel von A1 genommen speziel für Kratzer hat wunderbar Funktioniert
    sah danach aus wie neu . Bei meinem iMac habe ich es noch nicht probiert ist aber eh neu ...
     
  5. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    meinst du denn das verträgt sich auch mit dem kunststoff von den neuen macs?
     
  6. eagel

    eagel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    60
    MacUser seit:
    01.07.2005
    probier displex das ist normalerweise für handys müsste aber auch in deinem fall helfen
     
  7. Chriss

    Chriss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    20.10.2002
    hab einen Beitrag von jemandem in Erinnerung, der seinen iMac G5 völlig entsetzt ob der vielen "Kratzer" von der Werkstatt zurückbekommen hatte ... der nutzte auch eine bestimmte (?) Paste und war völlig begeistert ... schau mal so im Januar/Februar, wenn du Lust hast .... :cool:
     
  8. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Auf jeden Fall kein Aceton nehmen! Danach kannst du das Gehäuse wegschmeißen ;)
     
  9. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    na klasse jetzt isses schon bestellt :hamma:

    bei seinem iMac G3 scheints funktioniert zu haben - why not? :confused:
    in der produktbeschreibung steht auch für alle harten glatten kunststoffe geeignet ...
     
  10. Anaki

    Anaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    24.04.2006
    ah sorry war ja nur spaß - ich sollte mich evtl. mal sclafen legen ne weil im Produktname war son ähnliches Wort deswegen dacht ich gard :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen