iMac G5: wo bleibt der Sound?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von neptun, 30.11.2004.

  1. neptun

    neptun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Was ist los: mein neuer iMac G5 20" gibt keinen Ton mehr von sich, obschon Sound eingeschaltet ist und auf mittlere Lautstärke geregelt ist.
    Dass er gar keinen Ton mehr von sich gibt stimmt auch nicht ganz. "alert sounds" (z.B. wenn ein Mail kommt) funktionnieren normal.
    Das Ganze ist mir aufgefallen, als ich eben eine Webseite besuchen wollte, auf der Musik ist. Cocoa JT (Fernsehnachrichten) ist ebenfalls stumm.
    Gestern war noch alles normal ...

    Danke für eure Hilfe, Gruss, neptun
     
  2. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Hört sich so an, als ob entweder die Einstellungen deines stream-plugins nicht korrekt oder defekt sind. Ich kenne die von Dir besuchten seiten nicht, aber versuch es mal mit einer Neukonfiguration/installation des entsprechenden Plugins....
     
  3. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Hm, und was ist mit iTunes?
     
  4. neptun

    neptun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Vielen Dank für die Antworten - ich werde mir den stream-plugin mal nachher vornehmen, wenn ich zu Hause bin, und euch auf dem laufenden halten.
    iTunes habe ich noch nicht getestet, ich hatte heute morgen auch nicht viel Zeit, die gesamte "Krankengeschichte" zu erforschen ;)

    Gruss, neptun
     
  5. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Dann gute Besserung :)
     
  6. neptun

    neptun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Also, iTunes funktionniert wie eh und je; Probleme gibt es nur mit musikalisch unterrahmten Internetseiten und CocoaJT (ein nettes kleines Programm zum Betrachten von Nachrichtenstreams).
    Es könnte sich sehr wohl um ein fehlendes oder beschädigtes Plugin handeln. Vielleicht ein Problem mit RealPlayer? Ich habe neu installiert, 2 RealPlayer-Plugins haben sich ebenfalls erneuert, aber: immer noch kein Ton :(

    Wer kann helfen? Vielen Dank,

    neptun
     
  7. latelio

    latelio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    ich habe dasselbe problem: itunes funktioniert ohne probleme, doch alles, was aus dem browser heraus klingen sollte, ist ohne ton (safari, mozilla).

    hat jemand eine lösung gefunden?
     
  8. latelio

    latelio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.11.2003
    ich hab selber eine lösung gefunden:

    garageband starten, kurz was spielen, und wieder ausschalten. alles klappt wieder.

    sehr seltsam, aber es funktioniert…
     
  9. neptun

    neptun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.013
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Tatsächlich - bei mir hat ein bisschen Geklimper die Götter ebenfalls milde gestimmt ;)
    Und jetzt brauchen wir zwei Erklärungen:
    - warum blieb der Sound plötzlich weg?
    - wieso hat das Einschalten der Garageband Abhilfe geschafft?

    Gruss, neptun
     
  10. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    GarageBand hat einen eigenen Zugriff auf den Tonausgang, wie iChat auch. Da könnte der Grund liegen.

    Da haben sich wohl die Prefs verschluckt …
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen