iMac G5 was für ein slot in Laufwerk?

Diskutiere mit über: iMac G5 was für ein slot in Laufwerk? im iMac, Mac Mini Forum

  1. mar

    mar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.10.2003
    Hallo,
    was für ein Superdrive steckt den in dem iMac G5? Ist es ein normales slimline? Ist es ein normaler Anschluß? Kann mal jemand im Systemprofiler nachsehen?
    Ich überlege mir aus Kostengründen den "Education" iMac ohne Laufwerk zu kaufen. Habe noch ein Panasonic Slot In Notebook DVD Brenner und eine 120 GB Platte rumliegen. Angeblich soll man beides ja ohne Probleme austauschen/erweitern können. Ist das so?
     
  2. mar

    mar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.10.2003
    Hat den wirklich niemand einen iMac G5? :D
     
  3. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Das Superdrive im iMac ist ein normales Notebook-Laufwerk mit speziellem Auslegerarm für die Anschlüsse (ATA + Stromversorgung).

    Wenn du ein anderes Notebook-Laufwerk einbauen willst brauchst du diesen Anschluss-Arm.
     
  4. Saluki

    Saluki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.04.2003
    Hallo Mar,

    in meinem iMac G5 läuft ein Matshita, hier die Angaben aus dem System Profiler. Helfen dir vielleicht weiter

    MATSHITA DVD-R UJ-825:

    Hersteller: MATSHITA
    Modell: MATSHITA DVD-R UJ-825
    Version: DBN7
    Seriennummer:
    Laufwerks-Typ: CD-RW/DVD-RW
    Medium brennen: Unterstützt/Geliefert von Apple
    Wechselmedien: Ja
    Absteckbares Laufwerk: Nein
    Protokoll: ATAPI
    Einheiten-Nummer: 0
    Socket-Typ: Intern
     
  5. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Ein ganz normales Slim Line Laufwerk ist da verbaut...
     
  6. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Ist denn da auch der Laufwerksschlitz im Gehäuse und hat es auch die nötigen Anschlüsse innen? Zudem: Wo bekommst du den Anschluss-Arm her? Wieviel billiger ist den Edu-Version?
     
  7. mar

    mar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.10.2003
    Ja, das frage ich mich auch noch alles. Werde es aber im laufe der Woche rausbekommen.
    Aber schon mal vielen Dank für die Antworten.
     
  8. mar

    mar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    11.10.2003
    Habe heute wegen den Preisen angefragt. Ohne Modem, ohne Laufwerk und mit einer 40iger Platte kostet der "education" iMac 1127 €.
    Der mit Combo Laufwerk kostet 1225 €.

    Diese 100 € lohnen sich wirklich nicht. Werde mir den Combo kaufen und meinen DVD Brenner einbauen.
     
  9. berlin79

    berlin79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    25.09.2005
    Hallo!

    Sorry ich weiß der Thread ist sehr alt. Aber ich stehe nun vor dem selben "Problem". Ich kann sehr günstig einen iMac G5 erwerben. Es scheint jedoch eine education Version zu sein.

    Sprich kleiner Festplatte und ohne Laufwerke (wer auch immer sich das ausgedacht hat).

    Ist denn der Laufwerksschlitz im Gehäuse vorhanden?

    Ich hoffe jemand hat zufällig so ein Gerät erworben.

    Dankeschön :)
     
  10. Harri-bo

    Harri-bo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2003
    Preis für das angebotene Gerät? Ernsthaft vergleichen, wie bereits weiter oben beschrieben lohnt sich das wahrscheinlich echt nicht...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche