imac g5 und ram

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von nobse, 01.09.2004.

  1. nobse

    nobse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.07.2004
    ich habe da mal eine frage zum ram für den imac g5.

    wenn ich den speicher auf 2gig aufrüsten will zahle ich bei apple stolze 1.200 euro (2 x 1 gig).
    bei cyberport zahle ich dafür nur 514,90 euro!

    gibt es irgendeinen grund den ram nicht von cyberport zu nehmen?

    vielen dank im voraus für eure meinungen

    nobse
     
  2. Aquanaut

    Aquanaut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Ja bei DSP ist er billiger siehe da: http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. 3nitroN

    3nitroN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    09.06.2004
    mir wäre kein grund bekannt, die RAMs unbedingt bei apple zu kaufen - dass sie den preis dafür ziemlich unverschämt in die höhe treiben ist bekannt.

    viel spaß mit deinem aufgestockten iMac pepp
     
  4. Alidey

    Alidey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Apple ist dafür bekannt im Store den RAM zu unglaublichen Preisen anzubieten. Wenn du trotzdem im Store bestellen willst, lass einfach die Minimalkonfiguration an RAM drin und kauf die dann bei dsp-memory.de! Ist das billigste was bekannt ist!

    Ali
     
  5. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Ich würde Computer bei Apple eh immer ohne extra Speicheraufrüstung kaufen, und dann nachrüsten. Wer extra 1200€ für 2gb Ram ausgibt muss verrückt sein!
     
  6. nobse

    nobse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.07.2004
    alles klar und vielen dank, dann allso dsp!

    nobse
     
  7. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
    Beim Thema "RAM bei Apple zu teuer" rate ich zur Lektüre folgenden Beitrags:

    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=224835&postcount=24
     
  8. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    [Senf-Modus]
    Ich habe den iMac auch mit 256MB Ram bestellt. Und gleichzeitig 2x 1GB Riegel.
    Das beste: Mein (offizieller!) Mac-Händler gibt mir sogar noch einen Nachlass, weil er mir die 256MB zurückkauft!
    Bestens! :D
    [/Senf-Modus]
     
  9. nobse

    nobse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.07.2004
    super!
    danke für die info. so ist das schon irgendwie einleuchtender.

    nobse
     
  10. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.12.2003
    Da ist wohl was dran. 1200€ fuer 2GB Ram sind mehr als uebertrieben :(
    Aber naja, habe nichtmal Geld fuer nen neuen iMac. Also was solls :( :( :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen