iMac G5 optisches Laufwerk Störungen

Diskutiere mit über: iMac G5 optisches Laufwerk Störungen im iMac, Mac Mini Forum

  1. Lynhirr

    Lynhirr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Hallo UserInnen,

    Ich habe einen iMac G5 Rev. A mit originalem Superdrive. Der Profiler sagt:

    Modell: MATSHITADVD-R UJ-825
    Version: DBN7

    Seit einigen Tagen nun erkennt das Laufwerk viele selbstgebrannte CD/DVD nicht mehr. Sie erscheinen im Finder als brennbare Medien. Alle bislang getesteten CD/DVDs werden jedoch erkannt. Eine vor kurzem mit iTunes gebrannte Audio-CD und Daten DVD werden auch erkannt.

    Am iBook werden die selbstgebrannten CD/DVDs alle erkannt. Eine heute mit dem iMac gebrannte Daten-CD wurde erst auch angezeigt, bei erneutem Einlegen jedoch wieder nur als leere CD erkannt.

    Ich habe zu dem Problem nichts gefunden. Gibt es etwas, was softwareseitig zu tun wäre, oder kann das nur an der Hardware des Laufwerkes liegen?

    Bin für jede Hilfe dankbar!

    Gruß Lyn
     
  2. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2003
    Hallo Lynhirr,
    bei meinem iMac G4 wurden leere DVDs plötzlich nicht mehr erkennt. Es war ein Hardwareproblem. Das Laufwerk wurde getauscht.
    Verbinde doch mal iMac und iBook mit Firewire und starte den iMac mit dem System vom iBook (Targitmodus). Wenn dann auf dem iMac die CDs nicht erkannt werden, dürfte es wohl ein Hardwareproblem sein.

    LG
    Bob
     
  3. Lynhirr

    Lynhirr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Hm, wenn ich die Macs verbinde und der iMac in den Targetmodus versetze, dann erscheint der als Festplatte am iBook. Und dann im iMac eine CD einlegen - geht das? Erscheint die dann am iBook?
     
  4. Bob S.

    Bob S. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2003
    Ich meinte, Du verbindest mit Firewire und wenn das iBook beim iMac als Festplatte erscheint bootest Du das System vom iBook (als Startvolume). Dann läuft der iMac mit dem OSX vom iBook.
    Wenn dann das Laufwerk immer noch nicht richtig geht liegt es wohl nicht am am Mac OS vom iMac. (So jedenfalls meine Idee)
     
  5. Lynhirr

    Lynhirr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Jetzt habe ich es verstanden - danke! :)

    Ich werde es bei Gelegenheit probieren …
     
  6. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    10.09.2003
    @Lynhirr: Und ... hast du es ausprobiert?.
    Also mein iMac G5 RevA erkennt seit etwa 2 Wochen auch seltener beschriebene CDs. Hardwarefehler, hm! Na ja, wenn´s ein mechanischer Defekt ist, kann man wohl nicht viel machen (außer austauschen).

    Momentan stört es zwar, hält sich aber noch in Grenzen.

    Gruß
    Spock

    edit: Es sind übrigens die unterschiedlichsten CDs (Sony, Verbatim, Maxell, jaja und eine Tevion).

    edit2: Gerade zum 5x die Tevion reingeschoben. Nun hat sie das Laufwerk erkannt. BTW, Das Pismo erkannte bisher alle CDs und DVDs.
    Daher nicht so tragisch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2006
  7. pocketcrocodile

    pocketcrocodile MacUser Mitglied

    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    28.03.2006
    Leute, reinigt Euere Laufwerke. fürs erste dürften dafür Reinigungscds ausreichen. mittelfristig (also etwa alle 2 Jahre) darf das Laufwerk auch gründlicher gereinigt werden (also aufschrauben und mit restlos verdampfender flüssigkeit und fuselfreiem tuch reinigen. wenn beides nicht mehr hilft, muss man das Laufwerk austauschen, da die sensorik blind geworden ist.
     
  8. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    10.09.2003
    Wahrscheinlich. Lynhirr und ich rauchen zuviele Zigarillos. Werd mich mal vorsichtig ans Reinigen machen.
    Und zum Zigarillo rauchen rausgehen, an die frische Luft.

    Danke
    Spock
     
  9. Lynhirr

    Lynhirr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Nein, ich habe das nicht probiert. Ich verwende extrem selten selbstgebrannte CDs, da ich alles auf externen Platten sichere. Und im Notfall erkennt mein iBook die CD. Von daher ist das alles wenig akut.

    Ich denke, es liegt am Laufwerk. Ich werde mal eine Reinigungs-CD laufen lassen und dann weitersehen … :)
     
  10. Spock

    Spock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.334
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    10.09.2003
    So mache ich es seit ein paar Wochen auch. Aber gut zu wissen, dass da noch ne Kopie ist.
    Ciao
    Spock
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac optisches Laufwerk Forum Datum
Gebrauchter 27'er imac, Tipps iMac, Mac Mini Gestern um 21:11 Uhr
Imac - AirPlay - Apple Tv - Tastatur + Maus - und zurück zum Imac !!! iMac, Mac Mini Mittwoch um 11:39 Uhr
iMac 2009 Wertschätzung iMac, Mac Mini Dienstag um 10:17 Uhr
iMac mitte 2007 Yosemite neu iMac, Mac Mini Montag um 21:25 Uhr
Laufgeräusche bei neuem iMac 27 Zoll Retina 4K Fusiondrive 2TB iMac, Mac Mini Montag um 16:11 Uhr

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche