iMac G5 isight kaputt - gefährlich?! - Serviceprovider in Freiburg

Diskutiere mit über: iMac G5 isight kaputt - gefährlich?! - Serviceprovider in Freiburg im iMac, Mac Mini Forum

  1. daspfanni2000

    daspfanni2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    07.12.2005
    Hallo macuser,

    der iMac G5 20zoll mit isight meiner Eltern ist kaputt:


    Wenn er senkrecht steht und man ihm, oder dem Tisch auf dem er steht, einen leichten Schubs gibt, kann es sein, dass er ausgeht und (zischende, knacksende) Geräusche von sich gibt (habe es selbst nicht gehört, wohne nicht in der Nähe).

    Meine Eltern haben Applecare, für mich also Anlass sie zur Reparatur zu überreden (mein Vater würde damit leben - mit geneigtem iMac läufts ja:eek: :confused: ), denn ich fürchte um die Sicherheit der Daten und der Wohnung und im Endeffekt die Unversehrtheit meiner Eltern...

    Sie wohnen in Freiburg, dort gibt es drei Service Provider:
    ERGO SUM BÜRO TECHNOLOGIE GMBH
    MACCC, MACINTOSH COMPUTER
    BECS COMMUNICATION SYSTEMS OHG

    Hat jemand Erfahrung mit denen gemacht und kann einen empfehlen?

    Wie läuft das generell: Muss man erst bei Apple Support anrufen? Bzw: Wäre das ratsam?

    Ich würde mich sehr über Antworten und Tipps freuen!

    Grüsse
    Euer Pfanni
     
  2. IntelBook

    IntelBook MacUser Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    10.05.2006
    Ich würde anrufen,Problem schildern und dann bestellen die die Teile und wenn sie da sind werden sie ausgetauscht. So spart man sich Zeit.
     
  3. Bergsun

    Bergsun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.427
    Zustimmungen:
    52
    Registriert seit:
    01.03.2006
    Hallo, danke für die PN ;)

    Ich kenne bis jetzt nur Ergo-Sum in Freiburg. Davon mal abgesehen, dass die Mitarbeiter sehr nett waren und gleich eine nette Diskussion zustande kam (Die suchten scheinbar noch Mitarbeiter) habe ich deren Service nicht in Anspruch nehmen können, da ich dazu keine Zeit hatte. Ich musste kurz davor verreisen.

    Der Laden ist klein und hat nur wenige Mitarbeiter, macht aber einen sympatischen Eindruck. Kannst ja mal bei Gelegnheit vorbeischauen.

    Von ihrer Kompetenz kann ich leider nichts sagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2007
  4. teqqy

    teqqy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    27
    Registriert seit:
    13.06.2006
    Hi,

    ich hatte mit meinem Verfärbungsproblem des MacBook damals ein Termin bei der Firma MacCC. http://www.maccc.de/

    Kannst ja da mal nachfragen. Die ganze Sache war bei mir damals innerhalb von 2 h erledigt. Waren sehr nett und kooperativ.
     
  5. daspfanni2000

    daspfanni2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    07.12.2005
    danke schonmal für eure antworten!

    jetzt muss nur noch jemand für becs sprechen und ich ich werde ein stöckchen ziehen:)

    bin gespannt was im endeffekt kaputt ist...
     
  6. flippidu

    flippidu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.672
    Zustimmungen:
    87
    Registriert seit:
    25.08.2003
    Schau mal hier: http://www.apple.com/de/support/imac/powersupply/repairextension/
    Es gab eine Baureihe von schadhaften Netzteilen (in iMacs G5 20" gebaut bis Okt 2005), die kostenlos bei jedem Apple Service ausgetauscht wird. Ob der mit der eingebauten iSight dazugehört weiß ich allerdings nicht. Ich habe einen G5 Rev.B, bei dem das innerhalb von 15 Minuten erledigt war.
     
  7. daspfanni2000

    daspfanni2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    07.12.2005
    hi, danke davon habe ich gehört. leider ist es aber ein rev c imac gebaut AB okt 2005:)
     
  8. Choc

    Choc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    12.08.2006
    Ich war auch mal bei ergo sum. Mein MacBook war verfärbt. Sie haben es auch auf Garantie ausgetauscht und die Mitarbeiter waren sehr nett. Allerdings hat es eine ganze Woche gedauert, obwohl sie mir vorher was von höchstens zwei Tagen erzählt haben. Anscheinend gab es Lieferschwierigkeiten mit dem Ersatzteil. Ich fand es halt blöd, dass die so unflexibel waren und mir nicht den Computer für die Wartezeit wieder zurück gegeben haben, sondern die ganze Woche behalten haben. Und das obwohl ich sie darum gebeten hatte, denn ich brauche mein MacBook. Zum Arbeiten natürlich, nicht (nur) fürs Internet...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac isight kaputt Forum Datum
Nach Installation von Mountain Lion Probleme mit iSight Kamera iMac, Mac Mini 02.10.2012
JAVA 1.6 für iMac G5 iSight MAC OS X 10.4.11 PPC ? iMac, Mac Mini 16.09.2012
Grünes Licht der isight Cam am iMac ausschalten iMac, Mac Mini 11.01.2012
iMac 24 Zoll Weiß - iSight friert ein iMac, Mac Mini 24.01.2011
Ist mein LineOut im iMac (iSight) kaputt? iMac, Mac Mini 21.11.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche