imac g5 hd wechsel

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von converter, 28.01.2006.

  1. converter

    converter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    06.11.2005
    hallo zusammen,

    mir ist beim wechsel der hd in meinem imac etwas ziemlich dummes passiert was mich nun in arge bedrängnis bringt. also von vorn: meine alte hd war kaputt, also anruf bei apple und die haben ne neue geschickt mit der option, dass ich sie selber einbaue. also habe ich mir das manual von der apple-seite geladen und munter losgelegt.... allerdings kam ich nicht all zu weit, da dieser dumme stecker, der an der festplatte seitlich hängt und die platte mit dem board (welches auch immer) verbindet einfach nicht abgehen wollte... in dem manual steht aber schwarzen stecker abziehen. da ich gar nicht erst mit werkzeug rumhantieren wollte um beschädigungen vorzubeugen, nahm ich den fingernagel zur hilfe um dem stecker ein paar bewegungen abzuringen... aber denkste, plötzlich hielt ich einen teil des steckers in der hand und die kabel hingen frei. der stecker ist einfach zebröselt und nun habe ich lose kabel, einen zerkrümelten stecker und den restlichen teil des steckers noch in der festplatte..... und nun???? einbauen geht nicht mehr, da ich erstens nicht weiß in welcher reihenfolge die kabel dran waren und zweitens die kabel nicht mehr halten.

    ok, jetzt war ich verzweifelt und bin es noch. :(

    ich brauche nun wieder so einen stecker (mit kabel) damit ich das board mit der neuen platte verbinden kann. wo bekomme ich sowas? da ich nicht weiß wie dieses blöde kabel heißt, fällt die suche echt schwer.

    ach ja, apple hält sich raus... war ja n anwenderfehler.... hm :mad:
    als ob ich was dafür kann, dass die immer so n mist verbauen müssen, der gleich zusammenfällt.
     
  2. chris25

    chris25 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    347
    MacUser seit:
    10.08.2005
    Ich habe zwar keinen iMac aber ich glaue da sind Serial ATA-Platten verbaut (S-ATA). Suche mal im Netz unter Serial ATA (SATA) Kabeln und vergleich es mit Deinem Stecker.
     
  3. shakabenji

    shakabenji MacUser Mitglied

    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2005
    So ein Wahnsinn...

    :( ,
    seit wann verschickt Apple den Festplatten zum Selbsteinbau?
    Und dann auch noch für das (closed System) Rev. C Modell?!!!

    Das ist ja ein Ding ..., wie alt ist denn dein Mac?

    Grüsse
    Shaka :cool:
     
  4. berlin79

    berlin79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    25.09.2005
    Wo steht denn was von Rev C? Ich habe da nichts gelesen...

    @converter

    Ich würde Apple den Sachverhalt genau so schildern wie du es hier beschrieben hast. Zur Not nochmal anrufen um einen anderen Mitarbeiter an die Strippe zu bekommen.

    Ich drücke dir die Daumen! :)
     
  5. converter

    converter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    06.11.2005
    hallo, danke für die anteilnahme.

    der mac ist von 2004 und somit 1. generation. apple verschickt grundsätzlich festplatten. auf deren seite steht, das diese komponente kinderleicht vom user getauscht werden kann, ähnlich wie ram und display.

    ich werde wohl nicht drum rum kommen bei denen noch mal anzurufen. vielleicht können die das kabel+stecker ja auch schicken. außerdem habe ich mittlerweile das ungute gefühl, dass noch mehr an dem gerät kaputt ist... ich ahne böses und tippe auf logicboard :(

    ich habe zwar die garantieverlängerung aber mal schauen was sie mir nutzt.

    normale s-ata kabel funtionieren leider nicht. ich habe die interne mal mit einer externen platte verglichen. die interne hd hat ganz andere anschlüsse und der anschluss, der mir kaputt gegangen ist (der seitliche kleine), der existiert an der anderen platte überhaupt nicht.... wer weiß was das wichtiges ist.... oder war :(
     
  6. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.05.2004
    Hi converter,

    bei DSP habe ich hier etwas entdeckt:

    [DLMURL]http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=35_36&products_id=8601&[/DLMURL]

    mit Abbildung, schau mal hin. Evtl. kannst Du dort auch anrufen, Herr Böhme kennt sich mit Macs aus und ist sehr hilfsbereit.
    Gruß mymacs
     
  7. converter

    converter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    06.11.2005
    he he mymacs schwirrt ja auch überall rum.... :D , danke für den tipp!

    ich habe das problem jetzt eingegrenzt. dieses ominöse kabel ist der temperaturfühler (also nur sekundär wichtig) und kostet bei apple 25,-.
    da ich nun aber zukünftig die finger von doityourself lasse wird der einbau (der teuerste teil übrigens) noch hinzukommen.

    lustig ist aber, dass der imac g5 wohl das einzige modell ist, was dieses kabel extra besitzt und nicht in die anderen kabel integriert hat. hier scheint man nicht so wert auf die qualität gelegt zu haben, immerhin wurde der einfach an die seite der festplatte geklebt.... kopfkratz

    ich habe nun erstmal ne beschwerde an apple geschickt und warte ab was passiert. bis dahin ruht mein imac in frieden und steht in der schäm-dich ecke!

    aber vielen dank noch mal für alle tipps. man lernt nie aus!
     
  8. mymacs

    mymacs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    18.05.2004
    converter Du doch auch :D
     
  9. converter

    converter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    06.11.2005
    ich muss das machen, damit die gute apple statistik gewahrt bleibt und es nicht aussieht als hätte ich nur probleme mit meinem mac... oder ich ein
    "dau" wäre. deshalb bin ich mal hier und mal da :D aber pssst....
     

Diese Seite empfehlen