imac g3 welche Wireless karte

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Kwitschibo, 20.04.2005.

  1. Kwitschibo

    Kwitschibo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.05.2004
    Hallo zusammen,

    ein Freund hat einen

    Prozessor 600MHZ G3
    IMAC Version 33.11

    er hat eine frage welche Wireless Karte muß er sich besorgen?

    Airport Karte? gibt es da für die alten Macs unterschiede
    mit oder ohne Adapter?

    Vielen Dank für euere Hilfe
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Die "normale" Airport-Karte, NICHT die aktuelle "Airport Extreme".
    Bietet Apple aber schon seit längerer Zeit nicht mehr an, muddu Dir woanders besorgen (ebay?) oder eine Lösung mittels USB-Stick, da mußt Du aber das Forum nach einem kompatiblen durchsuchen.

    No.
     
  3. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.793
    Zustimmungen:
    79
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Hallo,

    er braucht die "alte" Airport-Karte, die 11 MBit/s kann (802.11b), nicht die neuere Airport Extreme mit 54 MBit/s (802.11g). IIRC gibt es nur einen Adaptertyp für die Airport-fähigen G3-iMacs - den braucht man aber auf jeden Fall.


    Grüße,

    animalchin
     
  4. Kwitschibo

    Kwitschibo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.05.2004
    Danke für die schnellen antworten, mal sehen wo wir noch sonne Karte auftreiben können

    :)
     
  5. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Hi,

    zusätzlich zur "alten" Airport-Karte braucht man am iMac G3 noch einen Airport-Kartenadapter.

    Grüße,

    tasha
     
  6. Gernot2

    Gernot2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    13.11.2003
    den Adapter gibt es bei Ebay oft für ein paar Euro. Ich habe glaube ich 7 oder 8 Euro bezahlt.
    g
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen