iMac G3 reparieren oder umbauen ?!

Diskutiere mit über: iMac G3 reparieren oder umbauen ?! im iMac, Mac Mini Forum

  1. Duddelsack

    Duddelsack Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2004
    banana wavey Hallo

    Ich habe ein häufiges und sehr ärgerliches Problem mit meinem G3 iMac 400 Mhz.

    So wie es aussieht ist mein Analog / Videoboard defekt und der Rechner startet nicht mehr.

    Und das einzige was er noch macht wenn ich ihn einschalte ist, das er kurz anspringt und die grüne LED kurz leuchtet.

    Und es macht ein nerviges Pfeifgeräusch.

    Und das wars :mad: :mad: :mad:

    Und da ein neues Board sehr teuer ist, habe ich folgenden Gedanken.

    Hat Jemand vielleicht eine Anleitung oder einen Tip wie man den Mac wieder flott bekommt, oder gibt es Möglichkeiten das restliche Board in ein anderes Gehäuse zu bauen.

    Und die ganze Sache über einen externen Monitor zu betreiben.

    Der Mac hat einen zusätzlichen Monitor Ausgang.

    Über Hilfe wäre ich sehr dankbar


    Viele Grüße Duddelsack
     
  2. Ziggy Stardust

    Ziggy Stardust MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2004
    Reparieren!

    Hatte ich auch, es war der Zeilentrafo. Den gibt es als Nachfertigung einzeln im Versand, kostet ca. 70 Euro. Ich weiss jetzt den Link nicht mehr, ist aber über google zu finden. Hersteller des Trafos ist HRDiemen. Bei meinem Imac 233 musste ich noch ein paar Widerstände auf die andere Seite der Leiterplatte setzen, aber das ist auch kein Drama, die Platte ist nur einseitig bedruckt.
    Gruss
    Ziggy
     
  3. Temp13

    Temp13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    17.05.2004
    Zweiter MONITOR, pfeifen

    Das Pfeifen könnte weggehen wenn Du die Firewiregeräte abstöpselst oder Du meinst das Pfeifen während des Betriebs: Dann steht dene Festplatte kurz vor einem Headcrash: Heisst, alle Daten retten und neue HD rein. Zweiter Monitor geht nur über die onboard- Grafikkarte und die hat bloß 8 mb d.h. splitten lässt sich der bildschirm auch nicht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche