iMac G3: Neue Platte eingebaut, aber keine Inst. möglich!

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von PflegerL, 14.02.2005.

  1. PflegerL

    PflegerL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.09.2003
    Hallo,

    ich habe in einen iMac G3 eine neue Platte eingebaut, da die alte defekt war. Anschließend habe ich sie via Festplattendienstprogramm formatiert in Mac OS Extended. Scheint alles funktioniert zu haben, kam keine Fehlermeldung und die Platte hatte danach den Namen den ich ihr gegeben hatte. Einzig "s.m.a.r.t Status unten in der Leiste stand rot auf "nicht unterstützt".

    Hab dann versucht Mac OSX zu installieren, aber bei der Plattenauswahl stand dann zwar die eben formatierte Platte dort, allerdings mit rotem Ausrufezeichen und dem Hinweis das OSX auf dieser Platte nicht installiert werden könne.

    Hab dann noch mal das Festplattendienstprogramm geöffnet und mal auf Platte reparieren gegangen, dann noch mal neu formatiert, diesmal mit "Nullen schreiben"... Resultat war aber das Selbe!

    Woran kann das liegen und was kann ich tun?

    Hab den Jumper bei der neuen Platte wieder genau so gesetzt wie bei der Alten die drin war.

    Bin ratlos. :-(

    Gruß
    Michael
     
  2. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Hallo,

    was für ein iMac? Schublade oder Slot-in? Firmware aktuell? Was für eine Platte? Wie groß ist die Platte? Welches OS X?
    Soweit ich weiß, gehört der iMac zu den Maschinen, auf denen man OSX nicht "am Stück" installieren kann. Du musst die Festplatte partitionieren. Bei mir waren es glaube ich 8 GB. Probier das mal. Sollte gehen.

    Blaupunkt
     
  3. MeNz666

    MeNz666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.06.2004
    Die Partitionsgrösse sollte sich unter 8GB halten.es kann auch sein, dass die Platte, die du in deinen iMac einabuen willst, nicht korrekt vom iMac erkannt wird(hardwareseitig).Ältere iMac modelle sind etwas Pingelig in dieser sache,wegen der technik.

    Gruss,

    MeNz666
     
  4. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005

    Komisch, so was hatte ich auch in Erinnerung, doch dieser iMac hier (Slot-in), hat eine 12GB Partition. OS X ist Panther.

    Blaupunkt
     
  5. PflegerL

    PflegerL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.09.2003
    Hi,

    Kommando zurück!

    Ein Neustart der OSX Installers brachte den Erfolg. Die 14 GB Platte wurde vollständig erkannt und die Installation läuft jetzt.

    Trotzdem Danke für die Tipps.

    Gruß
    Michael
     
  6. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    14 GB Platte? Das hört sich schwer nach laut+lahm an. Mein Tipp: Hau das Ding raus und setz was aktuelles rein. Du erkennst die Kiste nicht wieder.

    Blaupunkt
     
  7. PflegerL

    PflegerL Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.09.2003
    Jap stimmt. Sehr laut, lahm geht! Aber ist eine Low Budget Lösung für einen Freund. Da muss es das erst einmal tun.
     
  8. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.510
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Der Controller kann bis 128GB am Stück adressieren und auch davon Booten...
     
  9. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Das konnte mein iMac aber nicht, ohne 8GB Partition ging da unter Jaguar gar nichts. Erst als ich diese Partition angelegt hatte, ließ sich OSX problemlos installieren. Dabei war es egal ob die Platte groß oder klein war. Es gibt auch von Apple einen Artikel dazu, den find ich im Moment aber nicht.

    Blaupunkt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen