imac für kommunikationsdesign?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von aclumb, 10.09.2004.

  1. aclumb

    aclumb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.11.2003
    hi,ich studiere kommunikationsdesign,wir haben an unsrer fh nur macs,ich bisher habe einen pc mit 1,5 ghz p4 und 768 rambus.der rechner ist echt zuverlässig und schnell!graka hab ich ne geforce mx,recht alt noname und für ps illustrator usw braucht man das ja auch nicht!
    schnell sollte der imac schon sein,interessiere mich für die größte version und würde gleich noch 1 gb ram dazu kaufen!mein rambus ist schneller speicher,wie schnell ist der mac ram?
    was meint ihr zur laufwerkgeschwindigkeit?nachteil nur ein laufwerk zu haben und nicht direkt cds kopieren zu können?
    ich wünsche mir echt einen leisen rechner,meiner ist echt zu laut.wie leise ist so ein imac?unter den werten 25-35 db kann ich mir nix vortsellen.das ibook meiner freundin ist superleise.ich arbeite oft an nem g5 dual 2 mit 2,5gb ram,das macht schon spaß,wie schnell sind 1,8 ghz des imacs einzuschätzen?ist mein p4 mit 1,5 ghz schneller?
    100 ethernet?wären 1000 besser?
    nennt mir bitte die pros und contras!
    thx aclumb.
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Der Rechner ist noch nicht auf dem Markt- als ein bisschen frueh fuer Einschaetzungen von Lautstaerke und Perfomance. Hier http://www.macguardians.de/fullstory.php?p=3190&c=1&bereich=1 ist ein guter Artike von einem der ihn gerde live gesehen, an ihm gerbeitet und und fotorafiert hat. Sind auch db Angaben dabei die sich in dem von dir genannten Bereich bewegen. Was wie schnell oder schneller ist kommt immer darauf an welche Aufgaben du mit dem Rechner bewaeltigen willst.

    Cheers,
    Lunde
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  3. aclumb

    aclumb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.11.2003
    ich will perfekt mit allen grafik(...illustrator,photoshop mit dateien bis 1gb...) video und soundprogrammen arbeiten,musik und video und dvd hören und schauen,dabei kein lautes geräusch vom lüfter oder vom laufwerk haben!
    viel ram werde ich reinmachen,also gleich 1 gb zu den 256mb dazu.
    ein powerbook g4 mit 1,5 ghz ist nicht schneller oder?
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    es gibt einen Xbench, auf dem der iMac 1.8 Ghz den Wert 155,53 ereicht, das ist etwas unterhalb des Desktop G5 1.8 Ghz - ein 800 Mhz G4 Powerbook kommt auf etwa 80, ein iMac G4 1 Ghz auf ziemlich genau 100. Der G5 2.5 Ghz Dual kommt allerdings auf ueber 250. Der Xbench ist ein eher praxisorientierter Benchmark - kann man sich frei runterladen.

    Hier noch ein paar interessante Details zum RAM aufruesten. Sieht so aus, als ob bei paarweiser Bestueckung der Steckplaetze mit gleich grossen DIMMS die Addressierung des RAM ueber einen 128bit bus passiert, anstatt wie bei ungeleicher Bestueckung mit 64bit . Es werden als 2 64bit Speicherkanele zusammengefasst. Bei aelteren Powermacs gab es das schon mal und hat sich sehr positiv auf die Performance ausgewirkt. Es heisst aber auch, dass wenn du mehr als 512 MB RAM einbauen willst, du den 256 MB Riegel auf eBay entsorgen musst.

    Cheers,
    Lunde
     
  5. MacEnroe

    MacEnroe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.967
    Zustimmungen:
    1.392
    MacUser seit:
    10.02.2004
    Der iMac dürfte wesentlich leistungsfähiger sein als der P4. Der Mac ist grade in den Grafikprogrammen und Musik/Videoschnitt viel besser.
    Der 1,5 GHz P4 kommt da längst nicht mehr mit.

    Beim Ethernet kommts auf die "Gegenstelle" an. Wenn die auch 1Gb hat,
    lohnen sich die 1000 auf jeden Fall. Ich hab hier 10 Mbit Netzwerk, fürs
    DSL und paar Daten ab und zu reicht das auch locker.

    Grüße, schönen Einkauf! (Den iMac hätt ich jetzt auch gerne, zum Mitnehmen für Präsentationszwecke ist das der Hit!)
    MacEnroe
     
Die Seite wird geladen...