iMac Einchaltknopf

Diskutiere mit über: iMac Einchaltknopf im iMac, Mac Mini Forum

  1. GeistXY

    GeistXY Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    27.03.2003
    Hallo,

    habe eine Apple Pro Tastatur an meinem iMac. Dort sit kein Einschaltknopf drauf. Nun hatte mich mir einen Einschaltknopf naträglich bei Gravis gekauft. Der wird zwischen Tastatur und iMac angeschlossen und auf die Tasta oben drauf geklickt. Leutet auch hübsch grün, nur es passiert garnichts wenn man Ihn drückt, weder wenn der iMac an ist, noch wenn er aus ist.
    Kann mir hier jemand sagen wie ich das Teil dazu bekomme, das es seinen Dienst verrichtet, oder vieleicht mir einen Tip geben, wenn das denn garnicht geht ob man diesem Knopf eine Funktion zuweisen kann ?

    Gruß

    XY
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.825
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo GeistXY,

    manchmal hilft es bei ungeklärten USB Fehlern den Port zu wechseln.
    Hast Du es mit beiden Anschlüssen versucht?
    Kannst Du das Gerät an einem anderen Mac ausprobieren?
    Hm da fällt mir nochwas ein. Bei meinem Cube, wenn ich da am Display den Einschaltknopf betätige, geht er in den Ruhezustand. Irgendwie oder -wann konnte man das glaub ich einstellen hm....

    Ein Versuch wärs ja wert. Halte mal beim Start alt-apfel-p-r und lass das Ding 3 mal gongen. Vielleicht funktioniert das iCue dann.

    Gruß Andi
     
  3. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    29.03.2003
    geeignet als Stromverbraucher

     

    Einen solchen Schalter hab ich beim Kauf einer Apple Pro Tastatur mitbekommen (gab es bei Gravis Anfang des Jahres im Bundle).

    Sieht witzig aus und ist vvöllig nutzlos, da er (zumindest am TI Powerbook) nichts ein bzw. ausschaltet.

    Die Rückfrage bei Gravis -> "Das ist bekannt, funktioniert nur mit alten Mac's". Was sich hinter alten Mac's versteckt, hat mir niemand verraten.

    Gruss Keule, der einen witzigen Schalter abzugeben hat ;)
     
  4. GeistXY

    GeistXY Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    27.03.2003
    Danke

    @Andy

    ja hatte das schon an allen 3 Ports von meinen iMac, ohne Wirkung. Werde das noch mal mit der Tasten Kombination veruchen, wobei ich da kaum Hoffnung habe.

    @Keule

    Du wirst wahrscheinlich rechthaben, denn die Dinger gibt es ja auch nicht merh mittlerweile.

    Danke Euch beiden für die Antworten.

    Gruß

    Werner
     
  5. GeistXY

    GeistXY Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    27.03.2003
    Frage

    @Andy

    So nun habe ich das mit der Tastenkombi auch probiert, leider ohne Erfolg. Wird woghl so sein wie Keule sagt, nutzlos, oder Dinge die die Welt nicht braucht.
    Aber mal eine ander Frage, hast Du eine Ahnung wo es eine Aufstellung aller Tastenkombis und Ihrer Beutung gibt ? Wenn ja schreibe doch mal wo man diese her bekommt.

    Danke

    Gruß

    Geist
     
  6. fogrider

    fogrider MacUser Mitglied

    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2002
    hallo xy...
    kuckst du hier wenn du das meinst...

    fogrider
     
  7. Gomiaf

    Gomiaf Gast

    Was die Einschaltknöpfe angeht, so können die nur an den Macs funktionieren, bei denen auf den USB-Ports nach dem Ausschalten noch Spannung liegt. Da dies gegen die USB-Spezifikation "verstieß", hat Apple dem einen Riegel vorgeschoben. Bei neuen Macs funktionieren daher iCue & Co. nicht mehr.

    Grüße

    Gomiaf
     
  8. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.825
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    shortcuts

    Hallo GeistXY,

    eine vollständige Liste kenne ich keine. In den Maczeitschriften werden manchmal welche abgedruckt. Im Netz kursieren auch viele.

    Aber da ist keine vollständig. Viele Kombinationen sind auch nur auf bestimmte Rechner bzw Tastaturen beschränkt.

    Die besten shortcuts, sind die welche man selbst entdeckt. Manchmal verliert man auch einen ;) hab ihn aber wieder gefunden.

    Finderfenster mit Rollbalken. ctrl-a (Rollbalken oben), ctrl-l (Schrittweise abwärts) ctrl-d (so wars früher Rollbalken nach unten jetz fährt das Dock hoch und der Finder wird markiert -> mit return ist man im Finder) aber weil ich den kenne nehm ich die shift taste dazu und es geht wieder :) Klick in das selbe Fenster mit alt-apfel :cool: (OS9 nur apfel)

    Mit Logik kommt man auch zum Ziel. Dialogbox beim Sichern eines Dokuments. Sichern ist der default Return und fertig. Abbrechen geht einfach mit esc , Nicht sichern geht bei manchen Programmen mit apfel-n da wos nicht geht nehm ich apfel-d (don't save). Kann man bei allen Dialogboxen probieren. apfel-und den ersten Buchstaben des englischen Begriffs. Neustart apfel-r (restart) Ruhezustand apfel-s (sleep) usw.

    Nimm mal das Findermenü. Schaus dir an und drück die alt-taste. Merkst Du wie sichs verändert?

    Jetzt will ich aber niemand ermutigen, alle Tasten wie wild auszuprobieren. Besonders wenn Dateien markiert sind...

    Wie starte ich den Mac von einer bestimmten SCSI Platte. shift-alt-apfel-rück-(scsi id) ich finde, da muss man schon gelenkige Finger haben ;)
    Solche sachen sind aber auch bei Apple selbst in der Knowlege Base zu finden.

    Könnte man ja mal ein shortcut-Archiv einrichten, wo jeder einen einträgt :rolleyes:

    Gruß Andi
     
  9. GeistXY

    GeistXY Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    27.03.2003
    @Gomiaf

    danke jetzt kann ich auch nachvollziehen warum es nicht klapt.

    @Andy,

    danke für die Ausführliche Erklärung. Das würd ich auch nicht tun, wie wild rumtesten...;) . Aber das mit Deiner Idee dafür hier ein im Archiv für zu schaffen, würde ich wirklich begrüßen, und ich denke da wäre ich nicht der Einzige mit.
    Bei mir ist es so, das dann wenn ich sowas brauch, ich nicht darauf komme. Deshalb habe ich mir die wichtigsten 2 schon auf die Tastatur gepinnt.
    Wenn hier so ein Archiv wäre könnte man sich das ausdrucken, für den Fall das mal nichts mehr geht.

    Gruß

    Werner
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iMac Einchaltknopf Forum Datum
Imac - AirPlay - Apple Tv - Tastatur + Maus - und zurück zum Imac !!! iMac, Mac Mini Mittwoch um 11:39 Uhr
iMac 2009 Wertschätzung iMac, Mac Mini Dienstag um 10:17 Uhr
iMac mitte 2007 Yosemite neu iMac, Mac Mini Montag um 21:25 Uhr
Laufgeräusche bei neuem iMac 27 Zoll Retina 4K Fusiondrive 2TB iMac, Mac Mini Montag um 16:11 Uhr
Kaufberatung iMac 2009-2011 für Bildbearbeitung iMac, Mac Mini Montag um 13:46 Uhr

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche