I'm a stupid idiot

Diskutiere mit über: I'm a stupid idiot im Mac OS X Forum

  1. me-myself-and-i

    me-myself-and-i Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.08.2005
    Hallo allerseits
    Habe gerade einen riesen Bock abgeschossen! Habe versehentlich meinen ganzen Ordner "Bilder" gelöscht (Im Papierkorb)
    Gibt es eine Möglichkeit, diesen mit irgendeiner Festplatten-Software wieder hervorzu holen? Ich weiss, dass es bei Windows möglich ist. Gibt's da auch was für den Mac?

    Danke und Gruss
     
  2. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    17.04.2005
    es wurde in dem Zusammenhang mal DataRescue X empfohlen. Mir ist sowas zum Glück nicht passiert und mußte das nie ausprobieren.

    Auf jeden Fall schön ausgeschaltet lassen die Kiste und nix dran machen.
     
  3. ©huhu

    ©huhu Gast

    huhu,

    mache mal nix mehr auf deinem rechner - sonst werden gelöschte daten überschrieben. versuche mal defekter Link entfernt. kostet aber 99 $.

    alles gute - besonders gute daten - huhu
     
  4. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    11.02.2003
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2005
  5. me-myself-and-i

    me-myself-and-i Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.08.2005
    Ja, habe das Teil gefunden und mal als Demo installiert. So kann ich files die kleiner als 5mb sind aufstöbern soll es heissen. Ich bin nun mal meine Festplatte am scannen und hoffe auf Erfolg...
    Drückt mir die Daumen :)

    Damn, wie kann man nur so blöd sein? :)
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Wenn du nach Bildern suchen möchtest solltest du die Option Inhalt Scann benutzen.
     
  7. me-myself-and-i

    me-myself-and-i Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.08.2005
    Oke, ich habe allerdings jetzt zuerst mal folgenden Weg gewählt:
    - Disk to scan, meine Festplatte
    - Working Volume: Data Rescue II
    - Scan Method: Deleted Files Scan

    Dieser Vorgang dauert aber noch 15min, falls nicht erfolgreich werde ich natürlich noch nach Inhalt Scann benutzen

    Danke an alle, die mir versuchen aus meiner Misere wieder raus zu helfen :)
     
  8. me-myself-and-i

    me-myself-and-i Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    24.08.2005
    So jetzt habe ich alle meine Daten wieder. Allerdings sind alle Bilder auf meiner externen HD und die Anzahl beläuft sich ca. so auf 25'000 da er auch Cache von FF und alles was sonst noch so anfällt wieder zurück holt.
    Aber diese 2 Stunden Sortierungsaufwand nehme ich gerne in Kauf, hauptsache ich habe meine Daten wieder. Wohooo :)
     
  9. Lofgard

    Lofgard MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.025
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    17.04.2005
    Na prima! Nicht daß ich das jetzt auch machen möchte, aber welches Programm hast Du denn jetzt genau benutzt?
     
  10. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    26.11.2004
    Da hast Du nochmal Glück gehabt! Übrigens geiler Nick :D
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche