illustrator: wie fläche schraffieren

Diskutiere mit über: illustrator: wie fläche schraffieren im Grafik Forum

  1. don.raphael

    don.raphael Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    02.09.2004
    hi,

    steh gehörig aufm schlauch:
    ich habe in illustrator 10 eine landkarte, unterteilt in bezirke, jeder bezirk eine schön geschlossene fläche, also kann jeder bezirk bequem mit einer farbe aus der farbpalette gefüllt werden.
    nun müssen einzelne bezirke schraffiert werden - aber erstens finde ich keine schraffur (einfach 50% graue 1pt dicke 45°-striche) in irgendwelchen paletten, noch bin ich heute fähig, einen geeigneten muster- oder bildpinsel herzustellen - wer hilft mir????
     
  2. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Mein Lösungsansatz:

    Zeiche EINE von Dir gewünschte Linie auf ein A4-Blatt. Mit Kopieren/Einsetzen und dem Ausrichte-Befehl erstellst Du ein schraffiertes Blatt A4. Nimm das ganze Blatt in die Zwischenablage.

    Wähle in Deiner Landkarte einen Bezirk und setze die Schraffur aus der Ablage dort ein. Den Zuschnitt machst Du mit dem Pathfinder.
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Das ist in Illustrator leider ein unkomfortabler Vorgang:

    So erstellen Sie nahtlose, geometrische Muster
    Vergewissern Sie sich, dass Sie im Menü „Ansicht“ die Optionen „Magnetische Hilfslinien“ und „An Punkt ausrichten“ aktiviert haben.
    Wählen Sie das geometrische Muster aus. Zur präzisen Positionierung setzen Sie das Direktauswahl-Werkzeug auf einen der Ankerpunkte des Objekts.
    Ziehen Sie das Objekt in senkrechter Richtung von einem seiner Ankerpunkte. Drücken Sie dann die Alt-+Umschalt- (Windows) bzw. Wahl-+Umschalttaste (Mac OS), um das Objekt zu kopieren und die Bewegung einzuschränken.
    Wenn die Kopie des Objekts ausgerichtet ist, lassen Sie zuerst die Maustaste und dann die anderen Tasten los.
    Klicken Sie bei gedrückter Umschalttaste mit dem Gruppenauswahl-Werkzeug auf beide Objekte, und ziehen Sie diese in waagerechter Richtung an einem ihrer Ankerpunkte. Drücken Sie dann die Alt-+Umschalt- (Windows) bzw. Wahl-+Umschalttaste (Mac OS), um eine Kopie zu erstellen und die Bewegung einzuschränken.

    Wählen Sie beide Objekte aus (links) und ziehen Sie sie, um eine Kopie zu erstellen (rechts).
    Wenn die Kopie des Objekts ausgerichtet ist, lassen Sie zuerst die Maustaste und dann die anderen Tasten los.
    Wiederholen Sie Schritt 2 bis 6, bis Sie das gewünschte Muster erstellt haben.
    Führen Sie mit dem Rechteck-Werkzeug einen der folgenden Schritte aus:
    Soll ein Füllmuster erstellt werden, ziehen Sie einen Begrenzungsrahmen von der Mitte des Objekts links oben zur Mitte des Objekts rechts unten.
    Soll ein Pinselmuster erstellt werden, ziehen Sie einen Begrenzungsrahmen um die Objekte, der genau auf den Kanten der Objekte liegt. Soll ein Eckmuster erstellt werden, halten Sie beim Ziehen die Umschalttaste gedrückt, um den Begrenzungsrahmen auf ein Quadrat zu beschränken.

    Begrenzungsrahmen für ein Füllmuster (links) und für ein Pinselmuster (rechts)
    Füllen Sie die geometrischen Objekte mit der gewünschten Farbe.


    zum besseren Verständnis in der Illu Hilfe (ja die gibt es tatsächlich ;)) Muster eingeben.
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
  5. don.raphael

    don.raphael Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    02.09.2004
    vielen dank - rpoussin bringt mich auf was - da mein endergebnis ein jpg sein soll, hab ich´s schnell und dreckig gemacht: schraffur in illu erstellt, als eps in ps geöffnet, karte auch in ps offen, betreffende bezirke gelöscht, schraffur dahintergelegt.

    ist auch die sauberste lösung gewesen, denn die schraffur soll ja in nebeneinanderliegenden bezirken scheinbar durchgehen und das wär echt schwer geworden...
    auch waren meine zu füllenden flächen nicht so ganz sauber gebaut.
     
  6. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    Registriert seit:
    01.12.2005
    Solche Schraffuren gibt es schon als Muster unter den Vorgaben von Illustrator! Ordner Vorgaben>Muster>einfache Grafiken>Linien...Dokument öffnen, in der Palette Farbfelder siehts du dann die versch. Linien.
    Rechteck aufziehen, Muster auswählen, dann in der Transformierpalette schwarzen Pfeil>nur Muster transformieren>Winkel einstellen>fertig!
     
  7. don.raphael

    don.raphael Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    02.09.2004
    wow danke!

    das hätt ich nie gefunden...
     
  8. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    Registriert seit:
    01.12.2005
    Bitte! ;)
    Es lohnt sich ein Blick auf alle Muster die es im Ordner Muster gibt...
     
  9. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Man kann sich die Muster aber auch über, "Neue Farbfelderbibliothek" > andere Bibliothek > und dann die Vorgaben auswählen, importieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - illustrator fläche schraffieren Forum Datum
Illustrator Illustrator UI flackern, nicht nutzbar Grafik 20.09.2016
Illustrator Arbeitsfläche: Objekte unsichtbar Grafik 14.07.2016
Grafik Freehand oder Illustrator Grafik 28.04.2016
Grafik Adobe Creative Cloud auf IPad Pro? Grafik 24.04.2016
Illustrator: Durch Schnittmaske verdecke Fläche löschen Grafik 23.09.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche