Grafik Illustrator > Pfadanzeige bei Rollover

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von Winter, 06.07.2004.

  1. Winter

    Winter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Hallo,

    nach der Neuinstallation von Illustrator10 auf meinem Nachbar-Mac, vermisse ich eine für mich wichtige Funktion. Auf meinem Rechner, ist Illustrator so eingestellt, dass er automatisch den Pfad hervorhebt, über dem sich gerade die Maus befindet. Ich habe noch ein kleines gif mit drangehangen, um zu verdeutlichen was ich meine. Ich habe schon in den Preferenzen gestöbert, aber nichts passendes gefunden. Kann mir jemand sagen, wie diese Option heißt und wo ich sie finden kann?

    Und noch eine weitere Frage. Wenn ich mit dem Pfadauswahlwerkzeug einen Pfad anklicke, dann sind immer ALLE Punkte des Pfades markiert. Läßt sich irgendwo einstellen, dass er keinen Punkt markiert? Oder kann ich alle bis auf den, welchen in anklicke abwählen?

    Vielen Dank für eure Antworten
     

    Anhänge:

    • illu.gif
      illu.gif
      Dateigröße:
      2,4 KB
      Aufrufe:
      16
  2. nak

    nak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.05.2004
    Du meinst wahrscheinlich die magnetischen Hilfslinien.

    Die Einstellung findest Du unter Ansicht/Magnetische Hilfslinien


    oder im englischen:
    View/Smart Guides
     
  3. nak

    nak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.05.2004
    Nein das geht nicht, bei der Auswahl werden immer alle Punkte angezeigt, sie sind nicht ausgewählt. Du kannst maximal per Voreinstellung die Begrenzungspunkte insgesamt ausblenden.

    Ansicht/Begrenzung ausblenden oder View/Hide Edges
     
  4. Winter

    Winter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Vielen Dank! Die Smart/Guides waren das, was ich gesucht habe!

    Dass alle Punkte angezeigt werden ist auch in Ordnung, leider wählt er bei mir dann auch grundsätzlich alle aus. Ich muss dann immer erst mit dem Lasso ein paar Punkte aktivieren, damit er die anderen deaktiviert. Wenn ich das getan habe, dann kann ich auch einzelne Punkte anklicken. Aber das verlangsamt die Arbeit ungemein.
     
  5. nak

    nak MacUser Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.05.2004
    Jetzt weiß ich was du meinst, nimm den das Direkt-Auswahl-Werkzeug, das ist der Pfeil links daneben, der mit Kontur und ohne Füllung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Illustrator Pfadanzeige bei
  1. Faneramx
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    260
  2. MacEnroe
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    444
  3. mjahncke
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    428
  4. Marmorhaus
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    599
  5. momai
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    312

Diese Seite empfehlen