iIRC

Diskutiere mit über: iIRC im Mac-Gerüchteküche Forum

  1. Rappy

    Rappy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    25.08.2002
    Meint ihr das gibts irgendwann?:D
    Nen Metal-IRC-Client von Apple *g*
     
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

    wohl kaum...

    IRC ist nicht Digital Lifestyle kompatibel...

    IRC ist nur was für Freaks die aus sentimentalität diesen anachronistischen Idealismus pflegen....

    P.S.: ich übrigens auch....bin halt damit aufgewachsen....


    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Ich schieb' dich mal in die Gerüchteküche... :D
     
  4. Rappy

    Rappy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    25.08.2002
    wieso für freaks?
    ich würde sowas von apple begrüßen, denn dann würden endlich mal mehr leute irc benutzen. ich versteh eh net, warum so wenige das tun. irc ist so praktisch, leicht anzupassen und verbraucht am wenigsten resourcen von allen chatprogrammen. aber nein, die leute laden sich lieber icq :rolleyes:
     
  5. FlorianKG

    FlorianKG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2003
    ICQ: Installieren -> *klick* Suchen -> *doppenklick* Ansprechen

    IRC: Installiern -> Programm einstellen -> Server suchen -> Nickname belegt -> Server suchen -> Channel suchen

    Ich sags mal ganz hart: IRC ist für den Durchschnitts-DAU einfach viel zu kompliziert und die Programme sind nicht "klickibunti" genug. Ich habe früher auch mal versucht Leute zu IRC zu bringen. Nach 20 Minuten Telefonsupport kommt dann der Punkt an dem ich sage: "Ach, geh mal auf www.icq.com und installier das."

    Aber ich finde IRC ist nicht mit dem Internet gewachsen. DCC ist veraltet und Dinge, wie Buddy-List, Away und Invisible sind heute einfach Standard.

    Da warte ich doch ehr darauf, dass iChat endlich vollen ICQ Support bekommt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2004
  6. Rappy

    Rappy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    25.08.2002
    ich find irc überhaupt net kompliziert... irc ist perfekt für mich. übersichtlich, keine unnötigen features, sehr kompatibel und kaum resourcenfressend.

    Buddylist: haben manche clients, sind aber eher für messenger wie ICQ geeignet
    away: in IRC sieht man schnell, wie lang jemand schon nix gesagt hat. außerdem hat man schnell seinen namen in xxx|away umbenannt.
    invisible: was hat das im IRC zu suchen?
     
  7. FlorianKG

    FlorianKG MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.07.2003
    Ich sage ja nicht, dass du ein DAU bist ;)

     

    Sicher ist es nicht schwer dem Server per /nick name_away zu sagen, dass man nicht da ist der irc client kann dann per autoresponder sagen, was sonst in der away message steht.
    Aber wie oben bereits geschrieben, ist für den durchschnittlichen Mausschubser alles, was er nicht über eine bunte GUI anklicken kann zu kompliziert. Ist einfach so. Warum gibt es wohl extra Programme um einen Ping zu machen, obwohl mal doch nur das Wörtchen "ping" in die Konsole schreiben müsste... ;)
     
  8. Xerubin

    Xerubin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2003
    wo wir grad bei IRC sind. Könnt ihr mir einen kostenlosen client für den Max (Panther) empfehlen? Gibt es auch sowas wie skripte bei mIRC?
     
  9. RETRAX

    RETRAX Gast

    Hi!

    Ich find X-Chat Aqua ganz gut. Ist komplett Free und hat eine schöne GUI (für IRC Verhältnisse).

    Schaust du mal bei Versiontracker oder googelst danach.


    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  10. tsuribito

    tsuribito MacUser Mitglied

    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    13.07.2003
    ICQ ist keine Konkurrenz zu IRC. Das ist ein völlig anderes System und es funktioniert auch noch anders.
    IRC ist für richtige Chaträume immer noch die beste Wahl, wogegen ICQ für die Kommunikation von 2 Personen ausgelegt ist.

    Xchat ist klasse. Und die Skripte hat mirc nicht erfunden :rolleyes:

    http://xchataqua.sourceforge.net/
    http://www.xchat.org/
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche