ifoto soll sich NICHT öffnen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Quaduser, 19.06.2006.

  1. Quaduser

    Quaduser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.01.2006
    Hallo zusammen,

    im Moment schaffe ich es einfach nicht das sich dieses lästige iFoto nicht automatisch öffnet wenn ich eine Digitalkamera anschliesse. Bitte gebt mir einen Tip damit sich dieses Programm bei keiner Kamera die angeschlossen wird automatisch öffnet - löschen wollte ich es allerdings auch nicht ;-)

    viele grüsse aus der WM-Stadt Köln
     
  2. Kid Rock

    Kid Rock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    14.05.2005
    ich habs einfach umbenannt, dann gings.
     
  3. MacNatas

    MacNatas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.08.2002
    Das Programm "Digitale Bilder" öffnen.
    Einstellungen--->Allgemein-->"Kamera beim anschließen öffnen"
    Und dann das entsprechende Programm wählen! ;-)
     
  4. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Diese Option ist leider etwas versteckt. Aber andererseits hat iPhoto beim erstmaligen Anschließen einer Kamera auch gefragt ob man es dafür nutzen möchte oder nicht.
     
  5. Quaduser

    Quaduser Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.01.2006
    Danke für die antworten, werde das gleich mal ausprobieren ...
    Mich hat es glaub ich nicht gefragt beim ersten öffnen...hmmm
     
  6. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    05.12.2002
    Das ist ein ziemlich "verquerer" Workaround, denn auf diese Weise wirst Du nie mehr einen Update von iPhoto mitbekommen. Generell gilt (und steht hier im Forum an mind. 1.234 Stellen): Keine Applikationen (insbesondere von Apple) umbenennen, und auch nicht verschieben.

    Wie bereits gesagt, geht das mit Digitale Bilder eleganter, sauberer und zukunftssicherer.
     
  7. Xenitra

    Xenitra MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.03.2006
    von "iFoto" in "iPhoto" :rotfl:


    ich würde das "Home" umbennenen :rotfl:²
     
  8. Kid Rock

    Kid Rock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    14.05.2005

    Nun, da hast Du mit Sicherheit recht. Nur, als ich das gleiche Problem hatte wie Quaduser, da wusste ich mir nicht anders zu helfen. Wie schön, dass man nie auslernt.
     
  9. JochenN

    JochenN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    42
    Registriert seit:
    05.12.2002
    Kein Problem, ich lerne trotz meiner langen Mac-Historie (s. Signatur) hier im Forum auch immer wieder dazu. ;)
     
  10. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    An dieser Stelle will ich dann auch noch einmal eine Lanze für die Funktion "Hilfe" in OsX brechen, da stehen manchmal wirklich interessante Dinge drin:
    Man mag es kaum glauben, gell?
    Ich würde aber nicht nach einen Begriff wie ifoto suchen. :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen