iDVD5 kann, was iDVD6 nicht kann?

Diskutiere mit über: iDVD5 kann, was iDVD6 nicht kann? im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. k_munic

    k_munic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    Registriert seit:
    23.07.2006
    bin mit iDVD am Start, und modifiziere da die menus, einfach per drag'ndrop n anderer Hintergrund, neue Knöbbe, Schrift auswählen, der ganze Schmarrn unter "anpassen" usw...

    nu' höre ich, das geht in iDVD6 NICHT mehr...?

    kann mir das ein iLife6 Besitzer bitte nicht bestätigen? ;)
     
  2. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Was meinst du mit „neue Knöbbe“?
    Da kann ich nur aus dem Button-Menü auswählen, aber da alle, bzw. ohne Button nur als Text.
    Ansonsten geht alles andere auch unter iDVD 6.
     
  3. k_munic

    k_munic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.928
    Zustimmungen:
    1.101
    Registriert seit:
    23.07.2006
    DANKE - hab bereits "anderswo" meine Antwort bekommen... geht alles in iDVD6 wie in 5, sogar mehr... erstaunlicherweise können Amis engl. Help files schlechter lesen als wir Germanskis... ;)

    Knöbbe=Knöpfe=buttons... im Anpassen menu kann ich mir zB Formen auswählen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iDVD5 kann iDVD6 Forum Datum
Dateiname kann nicht geändert werden bei TOAST 8 Blu-ray, DVD und (S)VCD 08.02.2014
Läuft iDVD5 unter Leopard? Blu-ray, DVD und (S)VCD 10.11.2007
iDVD5 und Drop-Zone Blu-ray, DVD und (S)VCD 01.06.2005
Audio Probleme mit FCEHD und iDVD5 Blu-ray, DVD und (S)VCD 08.03.2005
Welche Formate werden von iDVD5 unterstützt? Blu-ray, DVD und (S)VCD 07.02.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche