iDVD stürzt permanent ab

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von OliverM, 08.04.2006.

  1. OliverM

    OliverM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    17.01.2003
    iDVD 6 stürzt permanent ab

    Moin, moin,

    bin gerade dabei und versuche mit Hilfe von iDVD 6 eine Foto-DVD zu erstellen. Ich habe einen iMac G5 mit 2,1 GHz (1,5 GB Ram / 250 GB HDD). Platz ist auf der Platte mehr als genug.

    Nachdem ich einige Bilder importiert habe und weitere Kapitel (Diashow) hinzufügen möchte, stürzt iDVD ab. Das führt soweit, das manchmal das gespeicherte Projekt nicht mal mehr geöffnet werden kann.

    Bisher habe ich mehrere Dinge probiert:
    a) Die iDVD .plist gelöscht.
    b) Komplett neue Projekte angelegt.
    c) Verschiedene Themes probiert.

    Das Problem konnte ich bisher nicht beheben. iDVD stürzt einfach ab. Erstaunlich ist, das OS X danach nicht fragt, ob die Applikation wieder gestartet werden soll (diese Meldung kommt sonst, wenn eine App abstürzt).

    Ich bekomme dieses Projekt nicht fertig. Es endet zurzeit immer damit, das das Projekt irgendwann nicht mehr geöffnet werden kann. Dann lege ich wieder ein neues an und schwupp passiert es wieder.

    Kann mir jemand helfen?

    Gibt es vielleicht eine Funktion, mit der ich die Aktionen von iDVD aufzeichnen kann? Das würde bei der Lokalisierung des Fehlers helfen.

    Viele Grüße und schonmal Danke
    Olli
     
  2. OliverM

    OliverM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    17.01.2003
    Moin, moin,

    ich möchte das Thema nochmal nach vorne schieben.

    Ich habe inzwischen iDVD vom System entfernt (inkl. aller Themes und der plist). Danach habe ich iDVD von der DVD mit Hilfe von Pacifist neu installiert. iDVD stürzt noch immer ab. Es ist dabei egal, welche Themes oder Bilder ich nehme. Sobald eine Diashow mit einigen Bildern gefüllt ist, hängt sich iDVD weg.
    Alle anderen Apps laufen auf meinem System stabil.

    Hat wirklich keiner eine Idee?

    Viele Grüße und schönen Sonntag
    Olli
     
  3. Martin Bond

    Martin Bond MacUser Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    18.09.2004
    da deine kiste stark genug erscheint, kann es nur an einer datei liegen, die eine macke hat. hast du auch diverse (kleine) bilder/clips versucht?
     
  4. OliverM

    OliverM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    17.01.2003
    Moin,

    ja, habe ich. Ich habe verschiedene Bilder (kleine und größere, ältere und neuere, wenig und viele) probiert.

    iDVD stürzt immer ab. Jetzt habe ich nochmal die Rechte reparieren lassen. iDVD ist noch immer nicht verwendbar.

    Viele Grüße
    Olli
     
  5. OliverM

    OliverM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    17.01.2003
    Moin, moin,

    so, nun habe ich die Faxen dicke.

    Ich habe jetzt mal einen neuen User angelegt und damit versucht ein iDVD-Projekt anzulegen. iDVD stürzt auch hier ab.

    Somit ist iDVD für mich wohl gestorben.

    Sch..... :mad:
     
  6. OliverM

    OliverM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    17.01.2003
    Hallo,

    ich habe die Lösung gefunden.

    Ein neuer User war dann doch die Lösung.

    Ich habe zuvor beim Anlagen eines neuen Users einige Daten meines Standard-Users mit übertragen, damit ich Bilder und Musik für das Arbeiten mit iDVD hatte. Damit habe ich den Fehler mit übernommen.

    Nun habe ich einen neuen User angelegt und nur wenige Bilder neu in iPhoto importiert und mit iTunes bin ich ebenso umgegangen.

    Jetzt funktioniert iDVD einwandfrei.

    Grüße und nochmals Danke
    Olli
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen