iDVD ohne Superdrive?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von djmoola, 06.01.2004.

  1. djmoola

    djmoola Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.10.2003
    Kann man iDVD auch ohne Superdrive (habe ein iBook G4) nutzen und das Ergebnis dann auf einen PC kopieren und da auf DVD brennen oder muß ich mir doch ein Programm für meine Dose kaufen? Wäre klasse wenn es funktionieren würde, dann würde ich mir gleich iLife 04 bestellen, da ich eigentlich keine große Lust habe noch Geld in meinem alten PC (Firewirekarte etc.) zu stecken, denn meine neue DV-Cam ist bestellt.
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    das wurde hier schon öfter gefragt -> suche verwenden :rolleyes:

    mir ist nicht bekannnt, das es funktioniert. irgendwo hab ich zwar mal gelesen, es soll einen patch geben, aber ich hab das nie wieder gefunden.

    gruss
    wildwater
     
  3. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Hi,

    wenn ich bei der Keynote gestern richtig aufgepasst habe, läuft iDVD jetzt auch auf Rechnern ohne Superdrive.

    Grüße,

    tasha
     
  4. lastbeliever

    lastbeliever MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2003
     

    Hallo,

    leider läuft iDVD immer noch nicht ohne Superdrive.
    Ich habe auch darauf gehofft.

    " Important Notes:
    • DVD drive required to install GarageBand and iDVD
    • iDVD requires a 733MHz PowerPC G4 or faster.
    • Burning DVDs using iDVD requires an Apple SuperDrive.
    • Burning iPhoto archives to CD or DVD requires Mac OS X v10.2.8 or later. "

    http://store.apple.com/Apple/WebObj...PgapUi1AvkSmwi/0.0.7.1.0.5.21.1.0.1.0.0.0.1.0

    Gruß last
     
  5. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Hi,

    zum Brennen braucht man halt noch ein Superdrive, aber es ist möglich, auf Rechnern ohne Superdrive Projekte zu erstellen und sie dann woanders zu brennen.

    Grüße,

    tasha
     
  6. lastbeliever

    lastbeliever MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2003
     

    da habe ich mich aber ganz schön vertan.
    Danke für den Hinweis.:rolleyes:
     
  7. djmoola

    djmoola Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.10.2003
    Super, genau das habe ich gehofft. Ich hatte nämlich keine Lust mich mit ner PC-Softwar rumzuschlagen wo es doch so feine Proggies von Apple gibt. Für mich wars also die perfekte Keynote (brauche keine neue Hardware) dank iPhoto und iDVD. :D
     
  8. tasha

    tasha MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    38
    MacUser seit:
    06.08.2002
    Halt djmoola,

    ich würde erst mal abwarten, inwieweit es möglich ist, die erstellten Projekte in ein Format zu exportieren, dass auch andere Programme außer iDVD verstehen. Oder weiß da schon jemand was?

    Grüße,

    tasha
     
  9. fb64

    fb64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    11.01.2004
    Man soll iDVD4-Projekte in DVD Studio Pro weiterbearbeiten/brennen können. Aber das wird wohl auch niemanden was nützen.
     
  10. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    hallo

    wenn alles fertig berechnet ist, müsste das ganze mit toast brennbar sein.
    DVD studio pro projekte werden auch mit toast gebrannt - zumindest bei den älteren versionen.

    gruss
    wildwater
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen