IDE Laufwerke statt SCSI in altem G3

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von JB2002, 13.03.2007.

  1. JB2002

    JB2002 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2007
    Hallo allerseits,
    ich habe mir für den Einstieg in die Macwelt einen alten G3 zugelegt (bin ein armer Schüler, der sich nicht als erstes einen iMac leisten kann/will ;-)).
    Mein Problem:
    Der G3 hat kein DVD Laufwerk, was natürlich unpraktisch ist, da ich schon mit iLife liebäugle (was ja meines Wissens nach nur auf DVD rauskommt).
    Auch wärde ich gerne eine zusätzliche Festplatte einbauen.

    Deswegen überlege ich, ob es möglich ist, mein IDE Laufwerke (Festplatte und DVD) einzubauen (ansich hat der Mac wohl nur SCSI).
    Ich habe schon was von IDE Hosts gehört, in Form einer PCI Karte, habe diesbezüglich aber keinerlei Erfahrung.

    Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tips geben? Weil ich möchte mir nur ungern so ein uraltes SCSI Laufwerk bei ebay hohlen ...


    Gruß
    JB2002 :)
     
  2. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Welcher G3? Beige oder bunt? Tower oder Desktop?
    Selbst die beigen G3s haben IDE-Busse und lassen sich einigemassen gut aufmotzen.
     
  3. JB2002

    JB2002 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2007
  4. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Der hat eher weniger SCSI, sondern IDE.
    Die IDE-Festplatte kannste auf jeden Fall einbauen. Bei Laufwerken in Richtung CD / DVD würd ich mich umhören, was Apple bislang in der Klasse verbaut hat. Nur damit stellst Du sicher, daß die Laufwerke uneingeschränkt bootfähig sind.
     
  5. JB2002

    JB2002 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2007
    woher weist du dass?
    heist dass, dass das laufwerk kein ide hat oder auch?

    kann ich die festplatte theoretisch in fat32 formatiert lassen?

    gruß

    JB2002
     
  6. MACboerse.de

    MACboerse.de MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    05.03.2007
    Hallo JB2002,

    ich will Dir ja nicht den Mut nehmen, aber lt. Apple sind die Voraussetzungen für iLife schon um einiges höher, als Dein G3 kann.

    Weitere Details: [DLMURL]http://www.apple.com/de/ilife/systemrequirements.html[/DLMURL]

    Je nach dem, welches G3-Modell Du hast, kommt noch dazu, dass bei den ersten Modellen nur eine interne Festplatte möglich war. Die sind, wenn ich mich recht erinnere direkt am internen ATA-Bus angeschlossen, SCSI war dann (auch) extern.

    Und die Kisten haben kein Firewire und auch kein USB. Ich denke, es lohnt sich nicht, den Rechner aufzumotzen, da er für OS 8.x gebaut wurde. 10.1 lief da endlos langsam. Weiß garnicht, ob da 10.3 oder 10.4 laufen würde. Aber wenn, könntest Du bestimmt zu Fuß neben her laufen...

    Du wirst enttäuscht sein!

    Sprich mit Deinen Eltern, ein guter G4 mit 0,8 - 1,25 GHz ist auch nicht mehr so teuer. Denn der sollte es dann schon sein.
     
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Die letzten Macs, die offiziell und standardmässig SCSI verbaut hatten, waren die beigen G3. Und auch die hatten parallel schon einen IDE-Bus, in zwei Kanäle, also Kabelanschlüsse aufgeteilt. Habe selbst einen im Einsatz, von dem schreib ich, und ne weiter Kiste ungenutzt stehen.
    Für Deinen b/w, also Blue/white, benötigst Du eindeutig IDE-Bauteile.

    Stöber mal ein wenig auf der Wesite von Apple, lad Dir das Handbuch runter. Was Du erstmal wissen musst, steht da geschrieben. Wenn Du weitere Fragen hast, stell sie unter Hardware/G3/G4/G5.
    Du bekommst auf jeden Fall Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - IDE Laufwerke statt
  1. wimpel69
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    884
    blue apple
    20.05.2011
  2. caeppl
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    285
    caeppl
    08.08.2007
  3. powerram
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    834
    Toowok
    17.03.2006
  4. PowerBookG4
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.385
    bebo
    24.10.2005
  5. MacFlurry
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    644
    marco312
    10.10.2005