ID3 Tags auslesen & speichern

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von stadtkind, 28.03.2005.

  1. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    06.10.2003
    Nach dem Aufnehmen meiner LPs wandle ich in iTunes die AIFF in MP3s um und habe alle Angaben (Track, Interpret, Label, Album etc.) fein eingepflegt. Bisher jedenfalls

    Nun möchte ich gern alles nochmal konvertieren, und zwar in AAC. Allerdings müsste ich alle Tags nochmal eingeben. Kann das ein Programm automatisch bzw. kann ich die Tags (MP3) auslesen, speichern und dann wieder zufügen (AAC)?

    Merci
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    was versprichst du dir von mp3->AAC? das rekodieren bringt nur qualitätsverlust...
     
  3. Chicken Tikka

    Chicken Tikka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.04.2004
    macht das nicht iTunes ? wenn ich da z.B. ne .wav in .mp3 encodiere bleiben die tags erhalten. Oder meinst du was anderes ?
     
  4. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    06.10.2003
    Die Tags sind nur in den MP3s vorhanden, die AIFF sind ohne. Und konvertieren möchte ich die AIFF > AAC, nicht MP3 > AAC ... ;)
     
  5. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    guck dir mal mediarage an, ob der die auf einen schlag kopieren kann.
    ansonsten kann der aus filenamen tags machen...
     
  6. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    mit TriTag müsste das funktionieren ?
     
  7. stadtkind

    stadtkind Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.744
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    06.10.2003
    Glaub ich nicht. Wie bringe ich die Tags dann zur neuen AAC-Datei? So wie ich das verstanden habe, schreibt TriTag die Tags nur in den Dateinamen - in meinem Fall der MP3-Datei.
     
  8. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    du machst beide auf und kopierst dann ;)
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.831
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    was mir gerade noch einfällt, mit mediarage kannst du mit hilfe der tags die files umbenennen, nachher aus dem filenamen wieder tags machen...
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    du kannst mit iTunes die id3 Tags als XML oder Text File exportieren - allerdings ist mir keine Moeglichkeit bekannt sie anschl. wieder automatisch zu importieren.

    Vielleicht ist ja hier ein passendes script dabei, das xml oder txt importieren kann
    http://www.dougscripts.com/itunes/index.php

    Cheers,
    Lunde
     

Diese Seite empfehlen