ICYBOX IB-351UE - kein Firewirezugriff...

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Malte835, 28.03.2006.

  1. Malte835

    Malte835 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.09.2005
    Hallo,

    schließe ich meine externe Festplatte (Samsung 60 GB) in einem ICYBOX IB-351UE Gehäuse über Firewire an mein Powerbook G4 an, werden die beiden Partitionen nicht erkannt. Wird die Verbindung über USB hergestellt, funktioniert der Zugriff auf die Platte problemlos.

    Erst dachte ich an einen Firewire-Defekt am Gehäuse. Nachdem ich aber das dritte Gehäuse hier stehen habe, glaube ich daran auch nicht mehr.

    Hatte vielleicht jemand schon ein ähnliches Problem und kann mir weiterhelfen? Ich bin am verzweifeln.
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    vielleicht ist die FW bridge nicht mac kompatibel...
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    probier mal ein anderes FW kabel....vielleicht ist deins nicht voll codiert.
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    welchen codec hat denn ein fiewire-kabel...? ;) :D
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...nun es gibt FW-kabel, die haben nicht alle kontakte belegt, da sie nur zum anschluss eines gerätes geeignet sind.....und nicht um die möglichkeit des in reihe schaltens und durchschleifen der anderen geräte...

    ...mit solche einem hatte ich auch schonmal probleme mit einer externen festplatte.....nen brenner konnte man mit dem kabel betreiben...die platte hat das system aber nicht gefunden.
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Auch wenn es bei einer externene Platte die ueber FW conncted ist wenig sinnvoll klingt: Es kann auch an dem Jumper liegen (ich wuerde zumindest mal eine andere detection method ausprobieren (master anstatt cable select oder slave)
     
  7. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    das 6 polige kabel hat 3 kabelpaare. eines für strom, eines für die taktung und eines für den datentransfer. fehlt eines der paare (ausser strom), dann funktioniert mit dem kabel kein gerät, auch kein brenner.

    http://www.interfacebus.com/Design_Connector_Firewire.html#e

    so hab ich das jedenfalls damals in der berufs-schule verstanden.
     
  8. Malte835

    Malte835 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.09.2005
    Danke für die Hinweise. Es lag am Jumper, er musste im Master-Betrieb eingesetzt werden. Komisch, dass der Händler 5 Wochen brauchte, 3 mal das Gerät austauschte und keine Lösung fand.

    Jetzt läuft es wenigstens.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen