ICQ - kein "ohoh" bei eingehender Nachricht

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von chrisking, 19.06.2005.

  1. chrisking

    chrisking Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.06.2005
    die flash Signalisierung bei einer eingehenden Nachricht funktioniert immerhin, aber es kommt kein "ohoh". Habe aber bei den "alert sounds" Einstellungen "enable alert sounds" aktiviert. Das mit dem sound hat für einen Tag mal kurz funktioniert, seitdem nicht mehr. Habe aber nichts an den Einstellungen verändert. Ist das ein bug von icq auf dem mac?
     
  2. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.02.2004
    du verwendest doch nicht im ernst icq?!
    diesen furchtbar grottigen Messenger :D
    pfui *spuck-spuck-schüttel

    und dann auch noch mit sounds ?????

    hui! :D

    (zu müde und betrunken jetzt ...wenn sonst niemand antwortet, was ich mir nicht vorstellen kann, komm ich morgen vorbei und hypnosafte dich in eine neue welt)

    Forum-Such-Tipps: iChat (siehe auch Signatur), Adium ;)

    Lord Helmchen [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2005
  3. chrisking

    chrisking Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.06.2005
    hab mittlerweile auch schon gemerkt, dass icq auf dem mac end der ******* is.. aber ich brauchs halt gezwungenermaßen.. bei windows fand ichs eigentlich ganz ok, besonders die neue version wo man über voice chat so lustige smilies schicken konnte. Die klangen end *******e.. "jau jey ahaaaa" lol

    hab auch schon die Suche bemüht.. aber hab das mit dem icq in ichat nich hinbekommen.. ichat und andere chatprogramme ausser msn und icq kommen für mich eh nich in Frage, weil die keiner aus meinem Freundeskreis hat.
     
  4. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.02.2004
    bin echt zu KO grad

    ichat, adium sind ICQ-kompatibel ;)
    suche mal danach hier im Forum
    oder lies die ersten kapitel von der anleitung (sig)

    Google wirft Adium sofort aus

    eh sehr leicht verständlich alles...

    wenn du probleme hast helf ich dir gern...
    aber morgen...

    bis dahin werden sich aber eh andere hier einfinden :)
    spätestens wenn du aufwachst hast du einige postings hier ;)

    ich muss ins bett - sorry
     
  5. chrisking

    chrisking Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.06.2005
    neeeein geh niiiiiiiicht, lass mich nicht allein!!! lol

    ne.. also ich hab mir die threads zu ichat und icq integrieren etc. wie gesagt schon durchgelesen, aber bei mir gings nich.. und dass bei ichat+icq beim Empfänger die nachrichten mit so html tags ankommen, is auch kacke.. von daher bleib ich lieber bei meinem nicht ganz funktionierenden icq..
     
  6. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    05.03.2004
    schau, ob du nciht vielleicht auf "away" stehst, dann kommt das nicht. interessant wäre zu wissen, ob beim senden, dieses Klingeln zu hören ist.
     
  7. Gelbes-Frustie

    Gelbes-Frustie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    26.12.2004
    Tu Dir einen gefallen: Nimm Adium: Sieht besser aus, nervt viel weniger als ICQ und kommt mit Growl zurecht. Dann kannste die eingehenden Nachrichten einfach einblenden. Dann brauchste die Nerve-Sounds auch nicht.

    Wenn Du aber dem kreischend bunten ICQ mit den Video Smilys echt hinterhertrauerst - naja, dann kann ich Dir nicht helfen. Aber versuchs mal mit nem PC, da sollen diese nervigen Dinge alle ganz toll klappen *g*

    beste gruesse aus Down Under
     
  8. fknapp

    fknapp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.12.2003
    Hey!
    Also, ich verwende ICQ jetzt schon seit knapp +-5 Jahren und ich finde es gut. Es funzt mit MSN, iChat und AIM - was braucht man mehr.
    Das design kann man recht einfach aendern und abgestuerzt oder so ists noch nie. Ich kann sogar dateien zu MSN, ICQ-nutzern schicken - toll.
    Ich hatte mir schon mal alternativen angeschaut - unter anderem iChat, aber dort kann die Liste nicht geoeffnet werden - sprich, man brauch einen neuen Accout bei AIM und muss dann allen kumpels klar machen, dass man jetzt kein ICQ mehr hat und deshalb alle einen neu adden muessen..... ..... .....
    Solltet ihr ne loesung dafuer haben, bitte ....
    ICQ ist solide und gut, dass ist mein Punkt und ich wuerde keinem davon abraten es zu benutzen.

    Mit dem sound hab ich auch keine Idee, bei mir funzts.
     
  9. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    05.03.2004
    ja, optisch sehr cool, dieses adium. aber warum sind anstatt meiner icq kontakte da nur noch nummern zu sehen? ich soll das ja wohl nicht per hand alles eintippen oder?
     
  10. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    05.03.2004
    fknapp, wie sendest bzw. empfängst du denn dateien vom pc icq auf dem mac icq? bei mir kommt da immer "other side has closed connection"
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen