iChat lernt MSN mit Hilfe eines GMX Accounts (ein Tutorial)

Diskutiere mit über: iChat lernt MSN mit Hilfe eines GMX Accounts (ein Tutorial) im iApps Tutorial Forum

  1. fabieuse

    fabieuse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    16.05.2006
    Ich habe in einigen anderen Beiträgen hier im Forum festgestellt, dass es anscheinend reges Interesse daran gibt, iChat beizubringen mit MSN zu "sprechen". Dank der Jabber Unterstützung in iChat 3.x geht das schon seit einer ganzen Weile- neu ist allerdings, dass man dazu jeden bestehenden GMX, WEB.DE oder 1&1 Account benutzen kann. Das dürfte diesen kleinen "Hack" noch interessanter machen, weil es nicht mehr nötig ist, sich bei irgendwelchen dubiosen Jabber Servern zu registrieren. Und über einen Account bei einem dieser Webmail Anbieter verfügen viele ohnehin schon.

    Da der Jabber Support in iChat auf die Grundfunktionen beschränkt ist, müssen wir zum Einrichten des sogenannten "Transports" einmalig einen anderen, mit umfassenderen Funktionen ausgestatteten Client verwenden. In einem anderen Thread hier im Forum habe ich dazu Psi empfohlen. Deutlich einfacher geht es aber wie ich festgestellt habe mit Spark, weshalb ich in diesem Tutorial auch auf Spark 2.0.8 zurückgreife.

    Nach der Installation von Spark starten wir also das Programm und geben unsere Daten ein. Lautet die E-Mail Adresse z.B. "user.name@gmx.de", dann ist "user.name" der Benutzername und "gmx.de" der Server.
    In meinem Falle sieht das so aus:

    [​IMG]

    Danach klicken wir auf "Login", es erscheint die (wahrscheinlich noch leere) Kontaktliste. Nach einigen Sekunden erscheinen dann unter dem Benutzernamen die Symbole für die verfügbaren Transports.

    [​IMG]

    Wir klicken also auf den Schmetterling für MSN und wählen "Anmeldeinformationen eingeben". Nachdem wir auch hier Benutzername und Passwort eingegeben haben, klicken wir auf "Speichern". Darauf erscheinen mehrere "Subscription Requests", die wir alle akzeptieren.

    Achtung: Beim ersten Request erscheint nach dem akzeptieren eine Fehlermeldung. Ignoriert diese einfach. Sofern danach noch weitere Requests auftauchen, hat die Registrierung funktioniert. Bei den folgenden Requests müsst ihr eure bestehenden MSN Kontakte erneut autorisieren. Aber keine Angst: Die Requests erscheinen nur auf eurer Seite, eure Kontakte müssen euch nicht noch mal autorisieren.

    Ist das erledigt, sollten alle MSN Kontakte auf der Spark Kontaktliste erscheinen. Spark kann jetzt beendet (und gelöscht) werden. Nachdem der Transport registriert ist, hat Spark seine Schuldigkeit getan, wir starten also iChat. Dort gehen wir in die Einstellungen und fügen dort unter "Accounts" den GMX/ WEB.DE/ 1&1 Account hinzu. Dazu wählen wir aus dem Pulldown Menu "Server-Typ" die unterste Option "Jabber-Account" aus. Die gefragte Jabber-ID entspricht der E-Mail Adresse, also um bei dem Beispiel von oben zu bleiben "user.name@gmx.de".

    [​IMG]

    Wichtig: Unter "Server" muss, egal von welchem der drei Anbieter eure E-Mail Adresse stammt, unbedingt "gmx.net" oder "gmx.de" eingetragen werden. Da die drei Anbieter GMX, WEB.DE und 1&1 allesamt Töchter von United Internet sind, teilen sie sich den selben Login Server.
    Ich empfehle "gmx.net" zu verwenden: Ich habe festgestellt, dass nur mit dieser Einstellung der Login über SSL funktioniert. Dementsprechend können, wenn ihr "gmx.net" verwendet, die drei Checkboxes unter "Servereinstellungen" aktiviert bleiben (siehe Bild unten). Verwendet ihr dagegen "gmx.de" müssen sie deaktiviert werden.

    [​IMG]

    Glückwunsch. Ihr könnt jetzt iChat benutzen um mit MSN Usern zu chatten. Das ganze funktioniert natürlich auch mit AIM, ICQ und Y!M Usern. Dann habt ihr genau wie in Adium alle Kontakte in nur einer Liste.


    Nachtrag: Ihr könnt mit iChat natürlich auch neue Kontakte zu eurer MSN Kontaktliste hinzufügen. Die Adressen müssen dazu nur in eine Jabber ID "übersetzt" werden. Wenn die MSN Adresse eures Kontaktes also "euer.kontakt@hotmail.com" lautet, dann fügt ihr ihn in iChat in der Form "euer.kontakt%hotmail.com@msn.jabber.gmx.net" hinzu. Einfacher geht es, wenn der Kontakt euch adden will: Er verwendet wie gewohnt eure MSN Adresse.
     

    Anhänge:

    • Bild1.jpg
      Bild1.jpg
      Dateigröße:
      16,1 KB
      Aufrufe:
      1.243
    • Bild2.jpg
      Bild2.jpg
      Dateigröße:
      12,6 KB
      Aufrufe:
      1.344
    • Bild3.jpg
      Bild3.jpg
      Dateigröße:
      19,1 KB
      Aufrufe:
      1.254
    • Bild4.jpg
      Bild4.jpg
      Dateigröße:
      41 KB
      Aufrufe:
      1.291
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2007
  2. Macmolle

    Macmolle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    15.02.2005
    interessant ,und wie sieht es mit Videochat aus,funtzt dies auch ?
     
  3. apfelnase

    apfelnase Gast

    Gutes Tutorial!
     
  4. fabieuse

    fabieuse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    16.05.2006
    Geht leider nicht. Aber File Transfer sollte klappen.
     
  5. VXRedFR

    VXRedFR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    03.06.2005
    Hi!

    sicherlich ein gutes Tutorialfür Leute die dies benötigen, aber:

    :suspect:
    und dann das hier am Ende zu schreiben:

    :suspect:
    Warum ich das schreibe: http://www.ulm.ccc.de/~marcel/warum-jabber.htm
    oder das hier (ICQ bezogen) http://andreasjuch.mywol.org/mediawiki/ICQ_ist_boese

    Und dann nochmal genau überlegen, ob ein Jabber-Server von z.B. dem CCC wirklich dubios ist, im Vergleich zu den anderen hier genannten Diensten. :rolleyes:
     
  6. apfelnase

    apfelnase Gast

    @VXRedFR: Er hat sich wahrscheinlich nur umständlich ausgedrückt. Bevor man sich bei einem neuen Server registriert, egal wir "seriös" er auch sein mag, nutzt man doch lieber Resourcen, für man sich bereits (wie bei den meisten Freemailern) registriert hat.

    Und mal ehrlich: Egal wie sehr ich mich für Jabber auch einsetzen würde, ich kenne fast niemanden (ausser vereinzelte Foren-User), die einen Jabber-Account nutzen oder davon gehört haben. Die meisten "unwissenden" nutzen einfach das, was ihre Freunde auch haben, und das ist nunmal in der Regel Y, AIM, ICQ oder MSN ...
     
  7. VXRedFR

    VXRedFR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    03.06.2005
    @smoerkels:
    Tja, dann liegt es doch aber mit an dir, wenn sich ein offenes Protokoll wie Jabber nicht durchsetzt. Wenn man immer nur das benutzt was andere auch nutzen, dann würde es viele Dinge heute garnicht geben.
    Ich habe meinen ICQ Account gelöscht und nur noch Jabber, wenn jemand etwas von mir will, geb ich ihm die JaberID und evtl. ne kurze Erklärung, das funktioniert, ihr seid nur alle zu faul :)
     
  8. apfelnase

    apfelnase Gast

    FAUL? Jane, is klar :)

    Ich hab mich zuletzt fast 2 Stunden mit Jabber rumgeplagt um überhaupt herauszufinden, wie das System Jabber funktioniert. "Massentauglich" ist das nicht. Und auch auf der Jabber.ccc.de-Seite habe ich nicht wirklich schnell Informationen gefunden, wie man sich mit Jabber bei ccc anmeldet.

    Als ich dann gelesen habe, dass auch GMX das anbietet, war ich 10 Minuten später mit meiner GMXID online.

    Auf Grund dieses Tutorials werde ich es jetzt nochmal versuchen, meine MSN-Kontakte in Jabber zu bekommen, dann kann ADIUMX endlich runter. Und iChat ist für mich persönlich ein sehr guter Chat-Client, weil mit MacUsern auch Videos funktionieren.
     
  9. fabieuse

    fabieuse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    16.05.2006
    Jabber wird aber (wie du ja selbst festgestellt hast) langsam massentauglich. Die Kombination Google Mail/ Google Talk z.B. ist unter Windows (mit dem "originalen" Client von Google) absolut idiotensicher. Und auch mit Adium ist die Einrichtung ein Klacks. iChat ist da leider noch etwas umständlicher, aber ich hoffe das wird sich mit Version 4.0 ändern.
     
  10. apfelnase

    apfelnase Gast

    Blöd in iChat ist nur, dass beide Kontaktlisten nicht in einem Fenster angezeigt werden (Tabs wäre schön), sondern als zwei separate Listen geführt werden.

    Oder geht das mit dem Tab durch einen Trick vielleicht doch?
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche