Ich habs getan...

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Baphomet, 07.10.2003.

  1. Baphomet

    Baphomet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.08.2003
    Huhuuu,

    das ist mein erster Thread von einem Flammneuen IMac 1200Mhz/512 Mbyte Ram ect....völlig geniales Teil!!!!

    ich hab es aber schon geschaft ITunes zum "verschlucken zu bekommen..einfach mal versuchen ca. 15 GByte MP3`s über Netzwerk zu Importieren.......*gg*

    Naja erstmal die ganze Softwäre aktuallisieren und dann wohl fühlen!!!



    Lieben Dank nochmal für die reichlichen Tipps...



    Baphi
     
  2. Apfel-Lover

    Apfel-Lover MacUser Mitglied

    Beiträge:
    806
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.12.2002
    Glückwunsch

    Hallo Baphi,

    dann mal Gratulation zum neuen Apfel - extra nochmal viel Spass zu wünschen, wäre ja überflüssig... :)

    Viele Grüsse
    Boris
     
  3. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    hi Baphomet herzlichen glückwunsch und viel spaß mit dem mac
     
  4. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
     

    Hach - das macht doch Spaß, oder?! :)

    Herzlichen Glückwunsch!

    :cool:

    Dylan
     
  5. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    07.05.2002
    Glühpunsch!

    :D
     
  6. Baphomet

    Baphomet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.08.2003
    Danke erstmal in Ruhe einarbeiten...soviel anders....aber besser

    Gruß


    Baphi

    P.S: Die "Panther" Version.... wird die umsonst als Update verfügbar sein?
     
  7. CharlesT

    CharlesT unregistriert

    Beiträge:
    3.956
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    07.05.2002
    Nein...

     
    Nein, weil das eine Vollversion und kein Update ist, leider. :(
     
  8. Biber Bruder

    Biber Bruder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    18.09.2003
    Glückwunsch,
    aber wer nutzt denn noch MP3s wo es schon AAC gibt? ;)
    (Da paßt dann direkt noch 'ne Ecke mehr auf die Kiste; umcodieren ist bei bestehenden MP3s natürlich schwierig.)
    Viel Spaß,
    Biber Bruder
     
  9. Baphomet

    Baphomet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.08.2003
    Erste Erfahrungen mit meinem neuen Baby

    Hallöchen,

    hier meine ersten erfahrungen mit meinem neuen IMac:

    Zuerst muß ich mal sagen dasd ich bis jetzt sehr viele AHA- Erlebnisse hatte....meistens nur kleinere Dinge, aber man merkt das ich jemand Gedanken gemacht hat. ;-)

    Anbei noch ein paar verständnissfragen:

    Wozu sollen *.dmg Files gut sein? ist doch richtig das beim öffnen eines *.dmg ein virtuelles Laufwerk erzeugt wird?!

    Ich habe neue Treiber für meinen Drucker runtergeladen....wo sind die hininstalliert worden?...

    kann es sein das Programme so Installiert werden das man nur die "exe" sichtbar ist? Wo ist der rest (dll`s, unterordner ect.)?

    Wie deinstalliere ich spiele,programme und treiber...so eine Art "Systemsteuerung....Software..." hab ich noch nicht gefunden.


    gruß


    baphi


    P.S: Dieses Ding macht süchtig....;-)


    P.S.S: ein alter freund der schon lange mit Apple Arbeitet sagte mir " Als Switcher mußt du lernen geradeaus zu Denken.....das Arbeiten mit Apple ist viel Simpler"....er hat völlig recht!!!
     
  10. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    943
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    08.03.2003
    *.dmg files sind virtuelle laufwerke, die du mittels doppelklick aktivieren kannst. ist ungefähr so wie ein *iso file.

    keine ahnung. musst mal sagen, was es für ein drucker war (fabrikat und modell). vielleicht kann dir dann jemand weiterhelfen. wichtig ist ja nur, dass er jetzt funktioniert :D

    vergiss dll's, registry und dergleichen. meistens ist das bei mac immer nur in einem paket (sprich nach aussen nur ein file sichtbar). soweit ich weiss jedenfalls. :D

    brauchst doch nicht. denke einfach geradeaus. was machst im real live, wenn etwas nicht mehr brauchst und willst. du wirfst es in den papierkorb. und voilà so gehts auch am mac. nimm das programm und ziehs in den papierkorb.

    viel spaß noch mit deinem mac.
     
Die Seite wird geladen...