Ich dreh am Rad! T-Online DSL-Modem und Airport! Bis gestern alles super, aber...!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von MarcJLH, 12.07.2005.

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hi Leute,

    ich drehe hier gleich wirklich am Rad! Bis gestern hat meine Airport Base tadellos funktioniert! Dann irgendwann heute Nacht kam er- der Horror- in Form von "Suche nach PPPoE-Host", schön und gut dachte ich, dass siehst Du ja nciht zum ersten Mal, nach erfolglosen drei Stunden hab ich es aufgegeben mit Airport und DSL einrichten! Also ich die Airport-Station ganz neu hatte, bin ich sogar auf Anhieb kabellos ins Netz gekommen, aber jetzt... Bin total verzweifelt...

    Bitte helft mir! ICh bin ja jetzt froh, dass ich es über Ehthernet (integriert) geschafft habe, dass PB wieder ins Netz zu bekommen, dass wollte nämlich vorher auch nicht! So, fang ich am Besten an: ICh weiss nicht, wie oft ich schon dir Airport Base resetet habe, und immer wieder neu eingerichtet habe, ich hab es mit PPPoE-Einstellungen und DHCP versucht, aber nix funzt, immer kommt wieder "Suche nach PPPoE-Host", stellenweise fand der Airport-Assistent noch nicht mal mehr meine Base... :(

    Kann mir bitte jemand bei der ernueten Einrichtung helfen! Ich muss doch über PPPoE rein, oder? Und dann die Daten von T-Online eintippen, oder? Aber trotzdem immer wieder die Suche nach dem Hsot- und eine Störung kann es doch nicht sein, sonst wäre ich ja jetzt wohl kaum mit dem PB im Netz über integeriertes Ehthernet, oder?

    Bin für jede Hilfe dankbar, ich habe wirklich schon alles Erdenkliche ausprobiert, hab ich vielleicht irgendwas übersehen, oder vergessen? Auch in der Airport-Anleitung steht nix zu meinem Problem... :(

    Wenn das so weiter geht, und bis gestern funzte noch alles einwandfrei... *grrr*

    Liegt diese Problematik evtl. am Tiger, bei meiner Freundin ist dieses Problem jetzt auch schon in der letzten Woche öfters aufgetreten, ist da irgendwie der Wurm im Tiger, oder bin ich einfach nur zu hohl?

    Vielen Dank im voraus! Stehe echt auf dem Schlauch, hab auch schon alle Beiträge mit ähnlicher Problematik durchgekraust, aber trotzdem hats nix geholfen! :(

    Gruss,

    MarcJLH
     
  2. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.363
    Zustimmungen:
    523
    MacUser seit:
    06.05.2004
    Solche Totalausfälle hatte ich hin und wieder auch schon (alte Graphite-Basis). Bei mir hat dann nur ein kompletter Hardreset mit Neueinrichtung der Station geholfen. Dazu mußte ich die Station per Ethernet direkt mit dem PB verbinden, von dort zurücksetzen und die Software/Firmware komplett neu installieren. Danach Neustart der Station und Neueinrichtung der T-DSL-Verbindungsdaten.

    "A pain in the as*", wie ein Ami sagen würde....
     
  3. Holm

    Holm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.04.2004
    :motz :motz :motz
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2005
  4. Holm

    Holm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Hatte heute nacht auch einen totalausfall das lag aber am t-online netz da is wohl in düsseldorf was abgeschmiert seit 8.00 heut morgen läuft es bei mir wieder.
     
  5. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    So, jetzt gerade ist es ganz vorbei! Ich wollte die Station nochmal resetten! Hab ich auch gemacht und dann unter Netzwerkeinstellungen hab ich alles an Daten für PPPoE gelöscht und gut war, dann wollte ich die Airport-Station aktivieren und der Rechner hat sich total aufgehangen, nichts tat sich mehr... Ich hab dann längere Zeit den Ausschaltknopf am PB betätigt und dann neu hochgefahren- war das ein Fehler??? Ende vom Lied: Wenn ich jetzt die Airport Station aktivieren will, tut sich gar nix mehr mit Airport, die wird gar nicht mehr aktviert? Hilft ne Neuinstallation von Tiger? Oder so.. ähnlich!?Bin fertig mit den Nerven, ich mein, ein System ist nur so gut wie sein Benutzer, aber so langsam verliere ich ein Vertrauen in Apple... :( Obwohl es wahrs. meine eigene Blödheit ist! :( Ich weiss nicht mehr, was ich machen soll! Ne Neuninstallation soll mir recht sein, wenn es hilft.... Oh, man! :(

    Hilfe!

    Und danke schon aml wieder!

    Gruss,

    MarcJLH
     
  6. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005

    Das ist nicht Dein Ernst, dann waren die ganzen Versuche umsonst und es lag an T-Online, ich krieg die Krise! Und jetzt hab ich wohl auch noch meine Airport-Station geschrottet, wie? :( Was für ein toller Tag... :( Ich könnt echt heulen!

    Gruss,

    MarcJLH
     
  7. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Airport wird nicht mehr erkannt! Ich kann kein Aiport aktivieren! Wahrscheinlich ist die Airport-Antenne im Eimer, oder? Am Besten sagt mir bitte, dass das nicht stimmt, aber wie ich mein Glück kenne! :(

    Gruss,

    MarcJLH
     
  8. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Also, die Antenne scheint doch nicht kaputt zu sein: Folgendes Ereignis: Habe von meiner externen Pallte Tiger mit meinem Backup gestartet und siehe da: Er findet die Airport Station, auch wenn ich die Station auch jetzt da neu konfigurieren müsste! Kann mir jemand sagen, was ich jetzt tun kann, muss ich das System neu installieren, damit auch hier wieder Airport erkannt wird?

    Ich weiss gar nicht , wo ich anfangen soll! Bitte helft mir....

    Gruss,

    MarcJLh
     
  9. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    spiel doch einfach dein backup zurück?!
     
  10. r.tosh

    r.tosh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2003
    tut mir echt leid für dich.

    ich hatte genau die gleichen probleme, wie du sie beschreibst, so ziemlich genau ab der installation von Tiger.
    habe auch alles versucht danach und nichts hat geholfen.
    einfach so. von einer sekunde auf die andere waren die probleme da. nur über Ethernet war ich immer sofort verbunden:confused:

    nach kurzer zeit hab ich aufgegeben und mir eine andere station gekauft (von NETGEAR).
    diese läuft seit dem ersten augenblick einwandfrei und hatte seit dem kauf nicht einen einzigen aussetzer.

    ich weiss bis heute noch nicht, warum die Apple Airport Base einfach nicht mehr ging... :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen