Ich bin verzweifelt...

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von deniz, 07.11.2005.

  1. deniz

    deniz Thread Starter Gast

    Hallo Community!

    Ich habe gerade etwas gelesen, und bin echt verzweifelt.
    Die Leute freuen sich wie Irre auf die neuen Intel-Apple's.
    Mir wurde gesagt, die Intel werden nicht gut sein.
    Was kann ich glauben? Das irritiert mich echt! :(
    Intel-Apple sollen schon März/April oder vielleicht auch schon früher verfügbar sein.

    Ich habe mir einen PowerBook 17" bestellt (siehe Signatur)
    Das Gerät hat mich 2400 Euro gekostet.
    Ich möchte später nicht mit veralteter Hardware da stehen.
    Das Powerbook kommt diese Woche. Also Stornierung ist noch möglich!
    Was soll ich machen? Was ist besser? Ist PPC stabiler?

    Eure Meinung ist mir sehr wichtig!

    Viele Grüße,

    deniz
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....ey, lass dich nicht von den leuten hier verrückt machen....zum einen sind das alles gerüchte...zum anderen wird es auch keine "revolution" geben....zumal es ja gar nicht klar ist in welchem bereich irgendwelche intel-prozessoren verbaut werden.

    ....du wirst mit deinem PB viel vergnügen haben und sicherlich in den nächsten 2-3 jahren vernünftig arbeiten können.

    ...mein altes PB G4/400 ist nach 4,75 jahren immer noch mein liebstes stück im haus....obwohl hier auch inzw. ein paar sehr flinke G5 stehen. ....Power allein ist nicht immer das wichtige kriterium.....und macs sind sehr wertstabil und lassen sich sehr lange gut nutzen.

    ciao
    stefan
     
  3. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Ich verstehe dein Problem nicht, ob die Intel-Macs jetzt im April oder Juni erscheinen ist doch völlig egal. Man kauft einen Rechner wenn man ihn braucht. Wenn dir dein bald ankommendes PB gefällt dann behalte es, es wir noch viele Jahre softwaremäßig unterstützt werden. Wenn es dir gefällt hast du doch ein 14-tägiges Rückgaberecht. Wenn du dir nicht so sicher bist ob du noch einen PPC Apple haben möchtest dann hättest du auch was kleineres (und günstigeres) kaufen können, z.B. ein 15er PB oder gar ein iBook.
    Ob die kommenden Macs mit Intel-CPUs nun besser ooder schlechter sein werden wird man erst dann wissen wenn sie da sind, alles andere ist Spekulation.
    Gruß DT
     
  4. deniz

    deniz Thread Starter Gast

    Hey ihr beiden!

    Ich habe mir nochmal das 17" angeguckt.
    Das sieht nicht so ganz chic aus.
    Ich neige langesam eher dem 15" + Studio Monitor zu.
    Aber ich muss mir das ganze echt nochmal vor den Geräten überlegen.

    Grüße,

    deniz
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ....also du musst wissen, ob du die 17" unterwegs brauchst......"chic" ist das 17er allemal....und arbeiten daran macht mir immerwieder freude......

    ....allerdings wenn du keine mobilen 17" brauchst, bist du mit dem 15er sicher besser drann....das ist doch unterwegs etwas handlicher.
     
  6. surrender

    surrender MacUser Mitglied

    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    23.03.2004
    Einen Tag später ist alles veraltet.
    Drum kaufe immer einen Tag früher.

    ;-)
     
  7. beast

    beast MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.06.2003
    ..und bis das alles mal ins rollen kommt mit den intelMacs (hey! da gibt ja das "i" wieder einen sinn ;-)) dauert eh noch ne weile.
    in nem halben jahr is dein rechner so oder so veraltet, egal wann und wo und was du kaufst.
    ausserdem wird der PPC eh noch ne ganze weile supported.

    also lass dir nix von irgendwelchen leutz einreden
     
  8. deniz

    deniz Thread Starter Gast

    Vielen Dank für die Antworten!
    Wisst ihr vielleicht wo ich Bilder von den neuen PowerBooks bekommen kann?
    Auf der Apple Site sind die wohl gerade im Update. Keine Bilder von den PowerBooks zu sehen.
    Ich wollte mir nochmal die Tastatur von den Geräten anschauen...also den Abstand zum Rand, und wie das generell aussieht. ;)

    Viele Grüße,

    deniz
     
  9. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    ...was für ein quatsch...."in einem halben jahr ist dein rechner veraltert"....nur weil es in einem halben jahr evtuell rechner gibt, die etwas schneller sind, ist ein gerät von heute doch nicht veraltert....es kommt doch immer drauf an, für was man die maschine einsetzen möchte.....und 90% der leute hier machen eh nichts mit ihren macs, das sie sich alle halbe jahre neu hardware kaufen müssen.

    ...kommt doch alle mal bitte von diesen "konsum - es muss immer das schnellste sein, auch wenn ich es nicht brauche - tripp" runter......das hilft vielleicht der wirtschaft, aber niemandem sonst !
     
  10. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    MacUser seit:
    10.10.2003
    http://www.apple.com/pr/products/
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen