iCal Termine "arretieren"?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von gaianchild, 17.08.2005.

  1. gaianchild

    gaianchild Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    16.01.2003
    Hallo allerseits,

    mir ist es schon mehrfach passiert, dass ich durch unvorsichtiges und ungewolltes Click&Drag den ein oder anderen Termin um eine Stunde oder auch einen Tag unbemerkt verschoben habe...

    Konsequenz: Leute warten auf mich bzw. ich warte auf Leute.
    Und keiner kommt.

    Daher: Gibt es irgendwie eine Möglichkeit, dass iCal vor dem Verschieben eines Termins nachfragt ob man dies auch wirklich machen möchte? Oder dass man Termine gegen ungewolltes Verschieben einfach arretieren kann?

    Grüße,
    GaianChild
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.08.2005
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Auch wenn es viele nicht wahr haben wollen, aber ich finde iCal ist einen der schlechtesten Apps von Apple. Da Programm ist nur amateurhaft und kann eigentlich nichts richtig. Mich wundert das Apple iCal auch nicht mal überarbeite. Wenn man bedenkt, seit Jaguar ist da nicht wirklich was passiert.
     
  3. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Apple verzichtet doch auch bewusst auf aufspringende Popups, die nochmal nachfragen.

    Nur bei sich wiederholenden Terminen kommt beim Verschieben eine Meldung.
    Aber stimmt schon, das ist echt ein Problem (oder eine gute Ausrede für Unpünktlichkeit ;)).
     
  4. gaianchild

    gaianchild Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    58
    Registriert seit:
    16.01.2003
    Och menno... ;)

    Ich merk schon, keine Lösung in Sicht.

    Wär ich in den USA, dann könnt ich ja für jeden verpassten Termin Apple auf 1.000.000 US$ Schadensersatz verklagen... aber so?

    Hmmm.... :(
     
  5. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.081
    Zustimmungen:
    302
    Registriert seit:
    01.05.2004
    Poste das mal nicht in einem US-Mac-Forum. :rolleyes:
    Ein Wunder, dass das noch nicht passiert ist!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen