iCal + .mac: Kalender nur mit Passwortschutz? Wie geht das?

Diskutiere mit über: iCal + .mac: Kalender nur mit Passwortschutz? Wie geht das? im Mac OS X Apps Forum

  1. MisterMini

    MisterMini Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.07.2005
    Irgendwie finde ich .mac nicht ganz so intuitiv. Auf der Startseite kann ich meinen Kalender nicht richtig sehen und ich weiß nicht, wo ich die veröffentlichte Kalenderseite mit einem Passwort schützen kann. Wie geht das denn? Ich will ja nicht, dass jeder, der die URL hat, automatisch alles sehen kann, was ich eingetragen habe.
     
  2. festplattenmagier

    festplattenmagier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    22.06.2005
    ich glaub das geht gar nicht... :(

    wenn man wenigstens die Kalender unterwegs mit .mac einsehen könnte, dann bräucht man die auch nicht immer veröffentlichen...

    oder bin ich nur zu doof?
     
  3. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Ich habs auch noch nicht geschafft meine Kalender anzuschauen. Angeblich gibt es die unter http://ical.mac/User/Home aber da ist bei mir nichts.

    Frag mich echt wo der Syncclient die Daten hinlädt ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iCal mac Kalender Forum Datum
Exchange-Kalender in iCal abonnieren Mac OS X Apps 02.10.2016
10.11 Kalender: Einladungen kommen irgendwann an, und nicht sofort. Mac OS X Apps 13.02.2016
MobileMe: iCal-Kalender für alle zugänglich veröffentlichen Mac OS X Apps 07.11.2008
iCal: Problem, wenn Geburtstage abonniert Mac OS X Apps 27.06.2008
iCal & .mac -> wo ist der Kalender? Mac OS X Apps 18.07.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche