iCal/ isync/ Palm: Notizproblem

Diskutiere mit über: iCal/ isync/ Palm: Notizproblem im Mac OS X Apps Forum

  1. box

    box Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    21.02.2003
    Nach einem unerfreulichen Problem mit Statik (ESD) war mein Palm 505 leer. Also alle Daten vom Mac wieder eingespielt, via iSync. Leider sind jetzt alle in iCal angehängten Notizen auf dem Palm im Notizzettel als "handheld note" abgelegt, anstelle mit Link im Kalender. (Ich erinnere mich, daß dieses Problem früher auch mit PalmDesktop auftrat, wenn die Notiz dort erstellt wurde.)
    Halt jemand eine Lösung? Dieser ESD-Mist hat mich jetzt schon Stunden an Recherche gekostet, langsam reicht es.
     
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

    Hallo,

    du syncronisierst via Apple Palm Conduit mit iCal und Adressbuch nicht wahr?

    Notizen sind ein Beispiel dafür dass diese Syncronisationslösung nicht 100%ig funktioniert. Es gibt noch andere Beispiele.

    Wenn Du eine 100%ige Syncronisation möchtest musst du leider auf den Palm Desktop zurückgreifen.

    Apple & PDA Syncronisation ist leider ein Armutszeugnis.


    Gruss

    Retrax
     
  3. box

    box Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    21.02.2003
    So, es hat sich etwas beruhigt. Nach weiterem Sync und Löschung aller Handheld Notes in PalmDesk scheint alles wieder in Ordnung. iCal mag ich nicht mehr gegen PalmDesk eintauschen, der Kalender und des Interfaces wegen, und ich will definitiv nur ein Adressbuch haben.
    Ich halte es allerdings auch für ein Armmutszeugnis, dass man seinen Palm nicht mehr syncen kann, weil er im Winter in einer Jackentache getragen wurde. Da würde doch jeder vernünftige Mensch wieder zum Papier zurückswitchen!
     
  4. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    ich habe mir gestern den Palm Desktop mal angesehen und muß sagen du hast absolut recht. Der ist sowas von häßlich und absolut unübersichtlich mit seinen tausend Fenstern. Die Win Variante ist da um Längen übersichtlicher.

    Bei iCal hast du halt das problem, das keine Kategorien übertragen werden.

    Naja zu dem Thema Apple und PDA kann man nur eines sagen, setzten 6 und die Hausaufgaben machen :(
     
  5. box

    box Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    21.02.2003
    Von den Kategorien im Palm Desktop habe ich nichts. Meine Palm-Kategorien sind für die Adressen eingeteilt und somit "verbraucht", als Kalender benutze ich Datebook 5, der eigene Kategorien erlaubt, die aber meines Wissens auf kein Desktopprogramm übertragen werden können. Seufz. Ist halt alles kompliziert.
     
  6. vicmar2002

    vicmar2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2003
    Ich habe (warscheinlich auch wegen zuviel Zeit in den Ferien...) versucht meinen Tungsten T3 mit iCal und Adressbuch abzugleichen. Eine Katastrophe! Ich muss sagen, iSync ist wirklich enttäuschend. Mehrmalige Einträge, doppelte E-Mail Adressen, verschwundene Geburtstage. Alles durcheinander... Dann habe ich von MissingSync gelesen. Habe es gekauft und siehe da: genau das gleiche Drama. Warum kann man z.B. nicht in iSync festlegen, dass alles auf dem Palm gelöscht werden soll (wie beim Palm-Hotsync: "Computer überschreibt Palm") oder umgekehrt. Es findet immer nur dieser öminöse Abgleich statt. Was hierbei passiert, weiss niemand vorher. Mein Fazit: iSync taugt eigentlich nur für one-way Datenabgleich. Sprich: Daten auf einem iPod schreiben oder ähnlich.
     
  7. RETRAX

    RETRAX Gast

    Oder eben eine iSync Syncronisation von einem gefüllten Palm auf ein leeres Adressbuch und ein leeres iCal. Und dann möglichst nichts bei den beiden Apps dazufügen sondern Änderungen nur auf dem Palm machen. Dann funktionierts soweit dass es kein Chaos auf dem Palm gibt.


    Gruss

    Retrax
     
  8. vicmar2002

    vicmar2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.03.2003
    ah, da muss man aber vorsichtig sein. Ich hatte ca. 7 Adressen, welche ständig Problemme gemacht haben. Da habe ich mir gedacht: einfach auf dem Palm löschen. Danach auf dem Mac im Adressbuch alles schön eingegeben. Danach synchronisiert: die 7 Adressen wurden im Adressbuch gelöscht. Bis jetzt schaffe ich es nicht, diese Adressen auf den Palm über iSync zu bringen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iCal isync Palm Forum Datum
iCal - iSync Problem Mac OS X Apps 28.05.2012
Probleme mit iSync und iCal Mac OS X Apps 16.06.2010
iCal - Ereignisse lassen sich nicht löschen + iSync stürzt ab Mac OS X Apps 21.04.2010
ical, Geburtstage, Sony Ericsson falsche Anzeige im Handykalender Mac OS X Apps 19.07.2009
isync e 65 erinnerungen übernehmen aus ical Mac OS X Apps 22.11.2008

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche