iCal Erinnerungen sind Mist (oder ich bin doof)

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von dalubo, 21.03.2007.

  1. dalubo

    dalubo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2007
    Hallo Leute,
    seit einer Weile nerven mich die Einstellungen für die Erinnerungsfunktion bei iCal. Ein Termin steht an und iCal erinnert mich. Brav. Will aber noch mal erinnert werden. Geht auch, aber nur zu Zeiten, die iCal mir vorschreibt. Also "in 1 Minute wieder erinnern", oder in 5 Minuten, oder 15, 30. Oder in 1 Stunde, 2 Stunden, 1 Tag oder 1 Woche. (S. Foto)
    Das ist mir zuwenig. Ich will beispielsweise in genau 8 Stunden nochmals erinnert werden.
    Zu viel verlangt?
    Oder kenn ich die Tricks nicht?
    Danke für eure Hilfe.
    (Mac OS 10.4.9 - iCal 2.0.5, iCal Fix installiert)
     

    Anhänge:

  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Spricht etwas dagegen auf die Lupe zu klicken und dort die neue Erinnerungszeit einzutragen? :kopfkratz:

    :keks:
     
  3. dalubo

    dalubo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2007
    Nö. Nicht direkt. Dort kann man eine bestimmte Uhrzeit eintragen. Aber die vorgegebenen Zeiten kann man nicht ändern, oder?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen