ICal / Dock / Schreibtischeinstellungen sind weg

Diskutiere mit über: ICal / Dock / Schreibtischeinstellungen sind weg im Mac OS X Forum

  1. korgon

    korgon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2004
    Hi,

    hab einen Riesenbug in meinem System.

    Heute wollte ich während des Runterfahrens (File Vault lief noch da ich 1Gig Daten verschoben hab)den Akku wechseln. Als der Akku ausgebaut war ist mir das Kabel des Ladegeräts vom Gerät rausgerutscht und das iBook natürlich sofort ausgegangen.

    Jetzt habe ich das Problem das meine Dockeinstellungen nach jedem Neustart flöten sind ( für jedes Programmicon kommt ein Fragezeichen), meine Exposéeinstellungen sind weg und das Schlimmste, meine kompletten iCal Kalender sind zwar noch da aber leer!

    Ausserdem fehlt ungefähr ein Gig Speicher auf der Festplatte?!?!?

    Jetzt hab ich keine ahnung was ich tun soll. Gibts sowas wie eine Systemwiederherstellung oder sowas das ich das zurückholen kann? Bin schon den ganzen Tag am Suchen im System.

    Bitte dringendst um Hilfe.

    Danke für Eure Hilfe schonmal im voraus.

    Grüsse
     
  2. jeldax

    jeldax MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2004
    @korgon:
    Habe zwar keine Lösung, jedoch eine Frage:
    Wie hast du das Problem gelöst.
    Denke, ich habe mir heute das gleiche Problem eingeheimst...
    (Gleicher Fehler...)
    ...
    Bin gespannt auf deine Antwort.

    Gruß
    J.
     
  3. korgon

    korgon Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.08.2004
    @jeldax

    richtig gelöst habe ich es bis jetzt noch nicht. Später habe ich dann noch herausgefunden das meine Bilder auch flöten waren und musste dann eben das ganze system danach durchsuchen.

    Auf jeden Fall habe ich mein Benutzerprofil entschlüsselt und auf einer externen Platte ausgelagert um dort meine Files zu suchen, habe dann gesichert was es zu sichern gab und habe das Profil gelöscht und ein Neues erstellt bei welchem jetzt wieder alles in Ordnung ist(ohne FileVault).

    Bin halt immer mal wieder am Suchen in dem Profil aber meine Termine sind definitiv weg und meine iTunes Lib. files sind kaputt aber sonst habe ich alles wieder gefunden.

    Also Backup your Files ist alles was ich Dir raten kann mach ich inzwischen wöchentlich nicht nur noch monatlich.
    Hope this helps.

    Grüsse

    P.S. vielleicht kennst Du ja ein Freewaretool zur DataRecovery, würde mir sehr helfen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ICal Dock Schreibtischeinstellungen Forum Datum
Probleme mit Kalender und Schlüsselbund Mac OS X 22.11.2016
iCal unter 10.6.8 will nicht mehr mit icloud syncen Mac OS X 02.11.2016
Symptom: iCal Helper belegt 100% der CPU. Wie kuriere ich die Ursache? Mac OS X 30.10.2016
Hüpfendes iCal-Symbol nervt im Dock. Mac OS X 27.07.2005
iCal Icon im Dock - Bug - Feature?! Mac OS X 03.05.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche