iBook wo ist das combo-drive?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von heiner geissler, 12.03.2004.

  1. heiner geissler

    heiner geissler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Hallo,
    Mir fehlt seit neuester Zeit mein combo-drive unter panther.
    Das Drive lässt sich weder mit F12 öffnen, noch beim Booten. Es ist kein Medium eingelegt. Kann ich das Laufwerk evtl. über die Open-Firmware öffnen? Problem
    tritt erst seit der Installation von Debian, jedoch auf einer anderen partition auf.
    über die shell "eject /cdrom" funktioniert auch nicht.
     
  2. starbuxx

    starbuxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.442
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    13.04.2003
    guten morgen lieber heiner,

    drueck mal die maustaste beim booten und halt sie gedrueckt. dann sollte eine cd aus deinem laufwerk kommen, falls eine drin ist

    ich hab zwar kein ibook sondern ein powerbook, aber die eject taste ist bei mir neben der f12 taste (quasi d13) ;)

    ansonsten bist du auch herzlich eingeladen apfel-e zu versuchen.

    und sollte das nich klappen, wünsch ich dir trotzdem viel erfolg und bitte dich, in zukunft nur einen thread zum gleichen thema zu öffnen.

    und jetzt geh' ich beduselt ins bett und wünsch dir trotzdem ein schönes WE.

    derschtarbuxx

    ps: wenn dein combodrive natuerlich tatsaechlich physikalisch abhanden gekommen sein sollte, so ist das durch tastendruecken nicht wieder herbeizurufen, es sei denn, du haettest ese ausserordentlich gut dressiert, dein combodrive. dann waehre das problem natuerlich betriebssystemuebergreifend und ich waehre vollstaendig ueberfragt. *hicks
     
  3. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
     

    Ja, dazu eject cd eingeben und danach mac-boot. Beides jeweils mit Enter bestätigen.


    Dylan
     
Die Seite wird geladen...