ibook wireless

Diskutiere mit über: ibook wireless im MacBook Forum

  1. z-charlotte

    z-charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.08.2002
    hi,
    wahrscheinlich schon tausendmal gefragt aber mir immer noch nicht ganz klar. Ich würde für ein ibook gerne weiter die Leistung meines vorhandenen ISDN Anschlußes dann aber drahtlos nutzen. Hatte mir jetzt diese Möglichkeiten z.B. bei Gravis angeschaut und finde da als einzige Lösung einen Vigor 2200W+ DSL/ISDN Router der mir aber für reines Hobbysurfen sehr teuer erscheint. Weiß jemand eine günstigere Lösung?

    2. Irgendwie muß dann ja auch das Notebook einen Sender und Empfänger haben.Wird dafür eine Karte in das Gerät eingebaut? Gibt es sowas überhaupt? Habe ich jedenfalls in den Internetkatalogen nicht gefunden oder muß man sich sich dann mit einem zusätzlichen externen Gebimmsel rumschleppen.

    3. Hat jemand Erfahrung mit der bluetooth Technik und hat jemand schonmal versucht über diesen Blauzahn Verbindung zu einem Handy aufzunehmen. Ich habe ein Ericsson 39 mit bluetooth und würde gerne auch hierüber emails via Notebook verschicken.
     
  2. appelknolli

    appelknolli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.11.2001
    @ charlotte,

    du kannst doch in deinem ibook eine airportkarte von apple einbauen und diese dann mit der vigor benutzen. auch wenn dir die vigor etwas teuer erscheint würde ich sie doch als geheim tipp bezeichnen, wireless lan, router, firewall, DSL/ISDN, airport-kompatibel und 1000 andere funktionen sind doch ok. bei hermstedt.de findest du auch eine airport/isdn lösung. einen bluetooht adapter findest du im appleshop bei apple.de. im OSX 10.2 ist ein entsprechender treiber eingebaut außerdem gibt es demnächst iSync von apple, damit kannst du dein adressbuch vom handy mit dem adressbuch vom mac und palm abgleichen.



    viele grüsse, appel :D
     
  3. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.11.2001
    Ne Airportkarte: kostet 133,-€ (ist auch sehr einfach selbst einzubauen - sämtliche Macs sind für WLAN vorgerüstet).
    Bluetooth-Adapter gehen alle (auch der von Aldi, was war das mal 25,-€ oder so) funktioniert reibungslos mit OS X
    Basestations (DSL-Router) Listenpreise:

    Vigor 2200 E 179,-€ (kein ISDN)
    Vigor 2200 WE 349,-€ (kein ISDN)
    Vigor 2200 W 549,-€ (kein ISDN)

    Vigor 2200 X 299,-€ (+ISDN)
    Vigor 2200 265,-€ (+ISDN)



    Grüße

    Bodo
     
  4. Jazz_Rabbit

    Jazz_Rabbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.137
    Zustimmungen:
    33
    Registriert seit:
    20.09.2002
    Vielleicht klingts jetzt ein bissl dümmlich,
    aber da ja Apple nunmal eigene Hardware
    herstellen lässt:

    Muss ich zur Airport-Karte die Airport-Basisstation
    kaufen oder kann ich die Karte selbst zu ein
    bestehendes Wireless LAN verwenden? (also,
    als Access Point eben ein 3com, netgear oder
    D-Link Produkt)


    Gruß,
     
  5. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    25.01.2002
    @rabbit
    .. zur Zeit gibt es überall schöne Artikel zu WLan - also kabelloses Neztwerk- (nicht Mundwerk clap )
    So z.B. in der 'internet' 9-2002. Die iX hatte auch einen tollen Artikel ( von einem Profi in diesen Sachen geschrieben über www.heise.de auf iX gehen) Toll finde ich das Forum von First Wave: www.1stwave.de (hoffentlich richtig geschrieben). Das schöne ist, dass die Funkbasisstationen ( access points) sich - wenn der Norm entsprechend- mit vielen Karten verstehen. Von 1stWAve gibt es den WaveMaxx Pro für 298 € bei verschiedenen Anbietern. Hat auch einen Druckeranschluß, so dass verschiedene Rechner unabhängig voneinander drucken können.
    Gruß
    aralka
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ibook wireless Forum Datum
iBook G4 neu aufsetzen MacBook 28.10.2016
ibooks in pdf umwandeln MacBook 16.06.2015
neuinstallation von snow leopard auf ibook 2010 MacBook 24.12.2014
Musik am iBook wireless oder über Kopfhörerausgang? MacBook 27.11.2005
Wireless Maus für Ibook G4 ? MacBook 20.11.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche