iBook Tastatur ausbauen

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von crab, 19.10.2005.

  1. crab

    crab Thread Starter Banned

    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    825
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Hallo,

    wie kann ich die iBooktastatur ausbauen? (G3) Danke.

    Sorry wenn das schon wo steht (hab's noch nicht gefunden) Ich habe vorhin Buttermilch (blubb) über die Tastatur gelabbert und will jetzt rasch eine Lösung. Irgendwo stand was von einer Schraube die man lösen muss. Habe sie nicht gefunden.

    Im Moment gehen die Tasten zwar (wie man sieht), fragt sich nur wie lange.

    Mir ist das Zeugs tatsächlich unmittelbar vor dem Starten eines Backups drübergeschwappt - unglaublich aber wahr. Aber das Backup konnte ich noch durchziehen.
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
  3. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.08.2004
    um die tastatur anzuheben reicht es normalerweise auch diese knippse am oberen ende der tastatur zu betätigen. allerdings hängst sie ja dann immernoch am kabel, weiß ja nicht wie viel es war
     
  4. crab

    crab Thread Starter Banned

    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    825
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Vielen Dank! Ich drucke grad mal die Anleitung aus und dann geht's ans Werk ...
     
  5. crab

    crab Thread Starter Banned

    Beiträge:
    7.170
    Zustimmungen:
    825
    MacUser seit:
    07.02.2004
    Bis dahin wo man das Kabel lösen muss bin ich vorgedrungen, weiter nicht da mir der passende Minischraubenschlüssel gerade fehlt.

    Ich glaube die Dickflüssigkeit der Buttermilch hat Schlimmeres verhindert. Ich konnte praktisch nichts mehr entdecken, feucht war auch nichts mehr. (hoffentlich) Jetzt benutze ich die Tastatur weiter. Wenn die Tastatur während der nächsten Tage Probleme macht wird muss sie halt wirklich in ein Wasserbad ...
     
  6. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.08.2004
    ich denke wenn da wirklich was passiert dann mehr als das nur die Tastatur nicht mehr geht. denn meinem nicht alzu großen physikalischen Verständnis nach ist die Tastatur mit das unempfindlichste. Über eine externe kann locker mal was drüberlaufen, ist ja kein Problem normalerweise. schlimmer wäre es wenn Flüssigkeit ins Innere des Rechners dringt, da zum Beispiel einen Kurzschluß auf dem Board verursacht o.ä.
    aber das passiert ja normalerweise direkt wenn Flüssigkeit eindringt, d.h. dann würde dein iBook jetzt wohl nicht mehr gehen. scheints glück gehabt zu haben...
     
  7. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Ich befürchte nur, das es die Tage anfangen wird säuerlich zu riechen... :cool:

    Also nicht wundern!
     
  8. cbecker-nrw

    cbecker-nrw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.715
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    16.08.2004
    rotfl


    * Zeichen vollmach *
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iBook Tastatur ausbauen
  1. NilZ
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    336
    Fleetwood
    05.08.2010
  2. Cherubim
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    356
    Cherubim
    26.07.2009
  3. fabellarubin
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    328
    Katzenbuch
    30.04.2009
  4. morie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    448
    Moerle
    13.08.2008
  5. FALLUTTI...
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    838
    SirSalomon
    04.04.2005