Ibook Seriel Anschluss ?

Diskutiere mit über: Ibook Seriel Anschluss ? im MacBook Forum

  1. CaT

    CaT Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2003
    Hallo zusammen

    Ich wollte mal fragen ob es einen Adapter gibt, der es einem ermöglicht über die serielle Schnittstelle eine Verbindung aufzubauen bzw das ich überhaupt mal einen Anschluss habe. Vom Ibook her gibt's ja keinen Seriellanschluss und ich wollte fragen ob es evlt. was über USB gibt.
    Weiterhin wollte ich auch gleich fragen ob's dann auch noch ein gutes Programm für OS X gibt (kann auch command-line sein) das es ermöglicht auf Consolen zu arbeiten.

    Wäre froh um den Ratschlag

    Grüsse
    CaT
     
  2. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.150
    Registriert seit:
    19.11.2003
    google mal nach keyspan
     
  3. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
  4. tyake

    tyake MacUser Mitglied

    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    26.08.2005
    Hallo CaT,

    danach habe ich auch gesucht, ich hatte von meinem Windows PC noch einen USB Seriell Adapter von Reichelt. Den habe ich mit einem Treiber von Serialio ans laufen gebracht.

    Als Terminal Software teste ich gerade Zterm. Die Ausgabe funktioniert bereits, ich kann nur derzeit kein Break schicken. Dafuer gibt es aber eine Parameter fuer eine Breakemulation. Nach aktivieren der Emulation funktionierte das senden der Breaksignals.

    Bye

    tyake
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Ich hab für ein paar wenige Euros bei ebay einen ersteigert.
    Funktioniert einwandfrei.

    Als Terminal Software kann ich übrigens Kermit sehr empfehlen.
    Auch minicom kann man AFAIK unter OS X installieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen