iBook - Sekt ins iBook gekippt, was tun?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von eierbehr, 14.03.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eierbehr

    eierbehr Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    27.02.2004
    Hilfe!! Sekt Ins Ibook Gekippt!!

    ich könnt kotzen..
    Wollt grad eben nur was vorführen und zack kippt ein bekannter ein volles glas sekt mitten über die ibooktastatur! Volltreffer!!
    Mein Bruder war gott sei dank so geistesgegenwärtig und hat das Ding sofort rumgedreht - ich war viel zu geschockt...
    iBook lief erstma noch ne minute oder so, bis ichs quasi kopfüberhängend abgeschaltet hab. Dann sofort akku raus, tastatur ausgehebelt, mit destilliertem wasser abgespült, alles was nass war trockengetupft....

    Kann mir jetzt noch jemand weiterhelfen? was kann ich noch machen? Ideen? Ähnliches erlebt?

    GIBTS IRGENDWO NE ILLUSTRIERTE ANLEITUNG, WIE DAS DING AUSEINANDERGEBAUT UND WIEDER ZUSAMMENGESETZT WIRD?

    WIE MACHT MAN DIE TASTATUR KOMPLETT AB? (ich kriegs nicht hin, hab angst, was kaputtzumachen)

    Bin für jeden rat dankbar!

    (und wenn irgendwo ein Dosen User lacht, wird er zermatscht!)
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    18.12.2002
  3. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
    Hi eierbehr,
    noch mehr Tipps findest du in diesem Thread:
    Apfelsaft über iBook - Wie säubern?

    Hoffentlich bekommst du das ohne "Restschaden" wieder hin.

    Den Thread hier mach ich mal zu, bei weiteren Tipps bitte den obengenannten Thread benutzen....

    :)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.