ibook Screen Enhancer läuft nicht!

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von nicion, 09.02.2006.

  1. nicion

    nicion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Hallo!
    Ich hab seit 2 Wochen ein wunderbares 12" ibook, aber ich bekomme den ibook screen enhancer nicht zum Laufen!
    Ich installiere das Skript und fahre den Rechner dann neu hoch, aber es passiert nichts!
    Ich hab jetzt beide verschiedene Versionen des screen enhancer probiert.
    Hab sogar die zwischendrin die Firmware resetet, aber es passiert nichts!
    Vielleicht kann mir einer von euch helfen.!!!
    Ich bin am verzweifeln, da ich sehr viel mit Grafik zu tun hab kann ich nur die blöde Auflösung an meinem 21" TFT nutzen!

    GRÜßE ANDI ALIAS NICION
     
  2. Ranmaru

    Ranmaru MacUser Mitglied

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    08.10.2005
    Versuch's mal mit Spanning Doctor. Angeblich macht der Screen Enhancer manchmal unsinnige Probleme, die der Doctor nicht hat. Weiß es aber auch nur vom Hörensagen, weil ich keinen zweiten Monitor angeschlossen habe.
     
  3. nicion

    nicion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Denn hab ich halt auch schon probiert! Grüße nicion
     
  4. nicion

    nicion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Erkenne ich das überhaupt ob der Enhancer installiert ist?
    Erweitert sich da das Menü oder kann ich da dann was einstellen?
    Grüße nicion
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Synchronisieren hast du aber ausgeschaltet, oder?

    MfG
    MrFX
     
  6. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Beim Spanning Doctor siehtst du es zB daran, dass du die Synchronisation der beiden Monitore deaktivieren und für den externen die optimale Auflösung wählen kannst.

    trinix
     
  7. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Hast Du mal in Systemeinstellungen -> Monitore -> Anordnen gesehen?

    Nur dort erkennst Du eine Änderung, die sich da auch einstellen läßt.
     
  8. cupertino.mac

    cupertino.mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    welches system hast du denn? ich musste auch von 10.3 zu 10.4 einen neuen screenspanning doctor installieren. das ist die version v0.3.2 für 10.4.4

    mein ibook läuft ohne probleme. ich hoffe du hast ein neueres modell und kein g3 oder ein ibook mit weniger als 32mb, dann klappt das nämlich nicht!
     
  9. nicion

    nicion Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.02.2006
    Jipi,
    auf einmal funktioniert es! Viele, vielen Dank! Grüße an alle Nicion
     
  10. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Hallo,

    wäre schon wenn du deine Lösung postest, falls hier noch Andere nachlesen.

    trinix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen