iBook schon wieder kaputt

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von jan, 13.10.2004.

  1. jan

    jan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.803
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    03.06.2003
    Hi zusammen, ich bereite mich gerade seelisch darauf vor, mein iBook morgen wieder in die Hände des Apple-Händlers zu geben, mal wieder das Display. Insgesamt wird das die dritte "Einlieferung" mit APLA dieses Jahr. Mein Problem: Auf der letzten Reise is anscheinend meine APLA-Lizenz auf der Strecke geblieben, ich find den Wisch nicht mehr. Stellt das ein Problem dar? Muss ja irgendwo vermerkt sein, oder?
     
  2. todd

    todd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    Hallo! Mit deinem Ibook ist echt schade, sowas hatte ich auch mal, aber bei einem Dosen-Laptop. (Beim dritten Mal sollte es aber klappen, da wuerde ich aber mal sauer werden und feststellen, dass das Problem nun engültig gelöst werden soll.)

    Apla...sollte normalerweise keine Thema sein, denn deine Lizenz von Apla wird mit der Seriennummer im Apple-System verschmelzt. Normalerweise sollte jeder Haendler im System dies erkennen. Zumal da ja schon einige Reperaturen über Apla
    gemacht wurden.

    cu Todd
    (Viel Glueck!)
     
  3. jan

    jan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.803
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    03.06.2003
    Danke für die Antwort zu so früher/später Stunde. Ich werd nachher einfach mal anrufen und gleich vorsichtshalber einen auf angesäuert/zutiefst enttäuscht machen. Dumm nur: ich glaub, es ist nicht nur das Display. Auf dem externen Signal bekomm ich auch nyscht.
     
  4. Masterploxis

    Masterploxis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2003
    haha, wirklich sehr frühe oder späte stunde. naja auf jeden fall viel erfolg mit der reparatur...
     
  5. Junior-c

    Junior-c Gast

    Viel Glück auch von mir... ;) Gibt ja immer wieder ein paar Nacheulen... :p
     
  6. todd

    todd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    Morgähn!

    "Morgenstund hat Gold im Mund" - Mhh noch platter konnt ich es nun wirklich nicht mehr formulieren ;)
     
  7. jan

    jan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.803
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    03.06.2003
    So, iBook tritt heute noch oder morgen seinen Weg an, wahrscheinlich gehts wieder zu Apple, denn es sieht danach aus, als wär es tatsächlich wieder das Logicboard, wohlgemerkt kein halbes Jahr nach dem letzten Tausch.
    Ich liebe ja mein kleines Büchlein, aber das nervt dann schon ein bisschen, wenn ich bedenke, dass hier noch ein Thinkpad von 97 oder so rumliegt, das fast noch läuft wie am ersten Tag (sogar der Akku hält noch über ne Stunde)
     
  8. todd

    todd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    Nun ja - sieh es mal so ..... innerhalb von ein paar Tagen hast du dein Book wieder.
    Da kenn ich ganz andere Geschichten. Gericom soll Reperaturzeiten zwischen einem Monat und 3 Monaten haben. (Die Service-Mitarbeiter vom MediaMarkt koennen Bände darüber erzaehlen.

    cu todd
     
  9. jan

    jan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.803
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    67
    MacUser seit:
    03.06.2003
    Das letzte mal hat das auch rund nen Monat gedauert, aber das war zu der Zeit, als Apple gerade angefangen hat, den Logicboardfehler kostenfrei zu reparieren.
     
  10. todd

    todd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.07.2004
    1 Monat ohne ein Gerät??? Du hast Dir doch hoffentlich ein Austauschgerät geben lassen. Ist naemlich in der Apla drin und wenn dein Haendler nicht will (einfach einen anderen AASP anrufen, irgendeiner wird schon ein Leihgeraet aus dem Leihpool holen.)

    nur so als Tipp! Falls du es nicht schon selbst gelesen hast.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen